Fakultäten

 

Elektrotechnik und Informationstechnik

Berufsbegleitender Master-Studiengang Systems Engineering (SEM)

Siehe auch http://www.tak.htwg-konstanz.de/sem.html

Der berufsbegleitende Masterstudiengang „Systems-Engineering“, den die Hochschule Konstanz und die Duale Hochschule Baden-Württemberg als gemeinsamen Studiengang anbieten, bietet das Qualifikationsprofil für den künftigen systemorientierten Ingenieurnachwuchs. Der Master-Studiengang verbindet die Weiterentwicklung von vertieften ingenieurwissenschaftlichen Kompetenzen mit den wirtschaftlichen und projektorientierten Prozessen bei der Entwicklung und Fertigung elektrotechnischer Systeme.

Kurzbeschreibung:

  • Kürzel: SEM
  • Der Studiengang ist ein durch die Akkreditierungsagentur ZEvA bis 31. August 2017 akkreditierter Studiengang.
  • Der Studiengang umfasst 4 Semester.
  • Er kann im Wintersemester begonnen werden.
  • Er wird mit dem akademischen Grad eines Master of Engineering abgeschlossen. Dieser Abschluss berechtigt grundsätzlich zur Promotion.

Zum detaillierten Webauftritt des Studiengangs bei der Technischen Akademie Konstanz gGmbH (TAK)

Bericht zum Start des Studiengangs im WS 2012/13

Akkreditierungsurkunde vom 07.06.2012