Bachelor

 

Wirtschaftssprachen Asien und Management China | Südost- und Südasien

Besuch bei AS-Partnerhochschulen in Malaysia und Taiwan

Bei einem Besuch der University of Malaya in Kuala Lumpur und der Wenzao Ursuline University of Languages in Kaohsiong/Taiwan traf AS-Studiengangsreferentin Dr. Helena Obendiek Vertreterinnen und Vertreter der Auslandsämter sowie der Fachabteilungen für Malayisch bzw. Chinesisch sowie Deutsch.

Mit beiden Universitäten besteht ein gegenseitiger Studierendenaustausch: der Studiengang Wirtschaftssprachen Asien und Management schickt Studierende im 5. Fachsemester zum obligatorischen Auslandssemester an die Hochschulen in Asien. Gleichzeitig nimmt die HTWG Konstanz Studierende der Deutschabteilungen der Partnerhochschulen für das zweijährige Hauptstudium im Double-Degree-Programm Wirtschaftssprache Deutsch und Tourismusmanagement in den Studiengängen AS auf. Bei den Gesprächen vor Ort standen verschiedene Themen der Zusammenarbeit auf der Tagesordnung.

An der University of Malaya: v.l. Azwa Faharudin Nurazwa, Faizal (Lehrer und Koordinator BAS-Programm), Dr. Soh, Frau Puan Salmi, Director of ISC, Dr. Helena Obendiek, Dr. Volker Wolf

 

 

An der Wenzao Ursuline University of Languages: v. l. Prof. Ida Chu, Dr. Helena Obendiek, Prof. Samuel C. Y. Ku, Frau Yang, Armin Ibitz

 

 

Anlässlich der Reise gab es zudem ein Treffen und gemeinsames Abendessen mit Studierenden des Programms Wirtschaftssprachen Asien und Management/Südost- und Südasien im Auslandssemester in Malaysia