Bachelor

 

Gesundheitsinformatik

Wenn Sie an gesundheitstechnologischen Lösungen interessiert sind, abteilungsübergreifend denken, analytisch arbeiten und darüber hinaus kommunikativ sind, dann sind Sie für das Gesundheitsinformatikstudium bestens geeignet!

Termine und Fristen

Eine Bewerbung um einen Studienplatz an der HTWG Konstanz in einem Bachelor-Studiengang ist ausschließlich über die Online-Bewerbung möglich.
Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Der Bachelorstudiengang Gesundheitsinformatik kann nur zum Wintersemester begonnen werden. Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. Juli des jeweiligen Jahres.

Voraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung: z.B. Fachhochschulreife oder Abitur.
Vorkenntnisse im Programmieren werden nicht erwartet.

Bewerber/innen mit ausländischer Staatsangehörigkeit und mit ausländischen Schul- und Hochschulzeugnissen benötigen eine Zeugnisanerkennung des Studienkollegs Konstanz (STK). Dies gilt auch dann, wenn Sie bereits außerhalb der Hochschule Konstanz eine Feststellungsprüfung, die DSH-Prüfung oder TestDaF erfolgreich erworben haben. Mit der Zeugnisanerkennung des STK und Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie sich anschließend um einen Studienplatz an der Hochschule Konstanz bewerben. Deutsche Staatsbürger mit ausländischen Bildungsnachweisen benötigen für ihre Bewerbung eine Anerkennung durch das Regierungspräsidium Stuttgart, Breitscheidtstr. 42, 70176 Stuttgart. Tel.: 0711/90 440 700

Zulassung

Pro Jahr stehen 42 Studienplätze zur Verfügung. Die Zulassung erfolgt über ein Auswahlverfahren auf Basis der Bewerbungsunterlagen.

Die Zugangsnote berechnet sich aus

  • der Note für die Hochschulzugangsberechtigung und
  • Bonuspunkten für die folgenden Bereiche (sofern Belege vorliegen), die je nach inhaltlicher Nähe zum angestrebten Studiengang und Umfang vergeben werden

    • Berufsausbildung (z.B. Fachinformatiker/in)
    • Berufsausübung
    • außerunterrichtliche besondere Leistungen (z.B. freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr)

Aufgrund dieser ermittelten Note wird eine Rangliste erstellt, nach der die Studienplätze vergeben werden.

Bei Fragen zu Bewerbungsverfahren und Zulassungsvoraussetzungen im Allgemeinen und sonstigen allgemeinen Themen rund um das Studium wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung.

Bei konkreten Fragen zum Studiengang finden Sie hier Hilfe.