International

 

Studienkolleg Konstanz

Bewerbungsunterlagen

Welche Dokumente müssen Sie uns zusenden?

1.

Antrag auf Zeugnisanerkennung (Bitte schicken Sie uns nur einen Antrag.)
Antrag (PDF) oder Antrag (rtf).

2. Lebenslauf (Tabelle) mit Übersicht über die bisherige Ausbildung (bitte drucken oder mit Druckbuchstaben schreiben)
3. Reifezeugnis, Zeugnis über den Abschluss der Oberschule aus dem Heimatland (GCE-A-level, Baccalaureat, Matura, High School Diploma, etc.), in Originalform und Originalsprache
4.

Vollständige Liste der Fächernoten zum Zeugnis

5. Nachweis der deutschen Sprachkenntnisse
(B1, obere Grundstufe, ZDaF, B2, Mittelstufe 1, ZMP) oder wenn bereits vorhanden: ZOP, PNDS, DSH, TestDaF, DSD II, Goethe Zertifikat C2.
Bewerber für den Aufnahmetest können das Sprachzeugnis noch bis spätestens drei Wochen vor dem Prüfungstermin nachgereichen, wenn sie uns eine Teilnahmebescheinigung über einen entsprechenden Sprachkurs schicken.
6.

Ein Passfoto

7. Studienbewerber aus China, Vietnam und der Mongolei brauchen ein Zertifikat der Akademischen Prüfstelle (APS) der Deutschen Botschaft in Peking, Hanoi bzw. Ulan Bator im Original.

Wenn vorhanden, bitte hinzufügen:
(wird von Bewerbern aus einigen Ländern verlangt)

8. Nachweis über bestandene Hochschulaufnahmeprüfung
9. Nachweis über Studienzeiten,
Abschlusszeugnis, Immatrikulationsnachweis, Liste der Prüfungsergebnisse etc. in Originalform und Originalsprach
10. Zeugnis der Feststellungsprüfung

Hinweise

  1. Alle Kopien müssen von einer deutschen Behörde amtlich beglaubigt sein.
    Wir können Ihren Antrag nur bearbeiten, wenn Sie uns korrekt beglaubigte Zeugnisunterlagen schicken.
  2. Schicken Sie uns alle Zeugnisse, Nachweise, Fächer- und Notenlisten

    • als amtlich beglaubigte Kopien und
    •  in deutscher oder englischer Übersetzung.
      Nur wenn Ihre Dokumente im Original in englischer oder französischer Sprache sind, brauchen wir keine Übersetzung.

  3. Sie garantieren für die Vollständigkeit und Korrektheit der Übersetzung. Wir empfehlen Ihnen, die Übersetzungen von einem professionellen Übersetzer anfertigen zu lassen.
  4. Bitte schicken Sie uns Ihren Antrag erst dann, wenn Ihnen alle Unterlagen vorliegen. Nur das Sprachzeugnis kann noch später nachgereicht werden.
  5. Alle Unterlagen verbleiben hier und werden nicht zurückgeschickt.
  6. Schicken Sie uns nur ein Exemplar des Antrags, auch wenn Sie sich an mehreren Hochschulen bewerben wollen.