Bachelor

 

Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik

Skript

Für den E-Learning-Kurs können Sie sich hier ein Skript herunterladen. Es ist möglichst selbsterklärend gestaltet. Der Inhalt ist in einzelne Module aufgeteilt. Zu jedem Modul gehört ein Theorie-Teil, ein Aufgaben-Teil und ein Lösungs-Teil.

--> Skript

Hinweise zur Verwendung des E-Learning Angebots

  • Die Kapitel und Module bauen an gewissen Stellen aufeinander auf, sie können aber im Prinzip auch unabhängig voneinander durchgearbeitet werden.
  • Mathematische Formelzeichen und Bezeichnungen werden im Kapitel "Zeichen-Sprache" näher erläutert. Obwohl dies logisch eigentlich an den Anfang gehört, steht es in diesem Kurs bewusst erst in Kapitel 3, um für die Motivation nicht am Anfang gleich eine Durststrecke einzubauen. Die meisten der verwendeten Formeln und Bezeichnungen werden ihnen sowieso aus der Schule bekannt sein. Wenn ihnen jedoch etwas unbekannt ist, können Sie das Kapitel "Zeichen-Sprache" natürlich jederzeit vorziehen.
  • Die wichtigen Aussagen und Regeln sind in den gelb hinterlegten Feldern zusammengefasst. Diese bilden die Merksätze, die Ihnen nach dem Kurs vertraut sein sollten.
  • Je nach Ihrem Vorwissen, werden Ihnen manche Module als trivial erscheinen. Blättern Sie dann einfach zügig weiter. Trotzdem ist es vielleicht empfehlenswert, dass Sie sich auch an Hand der Aufgaben  vergewissern, ob Sie das Thema wirklich beherrschen. Oft erkennt man erst bei der konkreten Anwendung die Lücken.
  • Wir haben uns bemüht, bei den Aufgaben ebenfalls unterschiedliche Schwierigkeitsgrade abzudecken, so dass Ihnen manche Aufgaben vielleicht als zu leicht und dafür andere als zu schwer erscheinen. Andererseits ist diese Wahrnehmung ja individuell sehr verschieden und deswegen auch nicht vermeidbar.
  • Versuchen Sie bitte immer zuerst, die Aufgaben selber zu lösen, bevor Sie sich die Lösungen anschauen. Dies bewirkt meistens den Hauptlerneffekt!
  • Es wird bewusst auch immer nur das Endergebnis gezeigt und keine kompletten Musterlösungen. Wenn Sie eine Aufgabe trotzdem nicht lösen können, nützen Sie bitte das Angebot der Betreuung, dafür ist es da.

Wenn Sie Unterstützung brauchen ...

E-Learning bedeutet selbständiges Lernen zu eigenen Zeiten, in eigenem Tempo und in eigener Verantwortung – aber nicht "allein gelassen werden bei Fragen oder Problemen".

Deswegen: Wenn Sie Fragen haben, Unklarheiten bestehen oder Sie Hilfe brauchen, können Sie Prof. Dr. Tobias Raff jederzeit kontaktieren – am besten per E-Mail.