Fakultäten

 

Elektrotechnik und Informationstechnik

Erneuerbare Energien

Solarboot Korona

Hintergrund
Die Korona wurde als erstes Solarboot der Welt von Studierenden unserer Hochschule unter Anleitung von Prof. Schaffrin konstruiert und im Mai 1988 getauft.
Sie wurde und wird seitdem wiederholt modernisiert und ist fester Bestandteil von Forschung, Lehre und Freizeit der Fakultät.

Weitere Details zur Korona auf dem pv-h2-Server

Korona und Solgenia

Korona und Solgenia

Brennstoffzellenboot Solgenia

Hintergrund
Die Solgenia ist ein Forschungsschiff und Solarboot in zweiter Generation der Hochschule Konstanz und das weltweit erste überhaupt mit einem neuartigen PV-H2-Elektro-Hybridantrieb. Dieses Energieversorgungssystem besteht aus den Wandlern Photovoltaik-Generator (nicht regelbar) und Brennstoffzelle (regelbar), sowie den Speichern Batterie und Wasserstoff-Tank. Ergänzt wird die Ausstattung durch ein Informations-Management-System, das die Energieversorgung überwacht und den Betrieb optimiert, so dass eine sichere Energiedeckung gewährleistet ist.

Weitere Details zur Solgenia auf dem pv-h2-Server

Solgenia

Die Solgenia