Forschung

 

Institut für Naturwissenschaften und Mathematik - INM

Fachgebiet Messtechnik und Sensorik

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Klaus Durst
Dipl.-Ing. (FH) Dietmar Merk

Labor für Messtechnik und Sensorik

Das von Prof. Dr. Klaus Durst geleitete Labor ist für die praktische Ausbildung in dem Gebiet industrielle Messtechnik, Sensorik,  Prozessmesstechnik und Kfz-Messtechnik zuständig. 

Das Labor für Messtechnik und Sensorik wird von zahlreichen regionalen Industriepartnern unterstützt und ist mit vielen modernen und praxisrelevanten Versuchsplätzen ausgestattet. In anspruchsvollen Aufgabenstellungen lernen die Studierenden, unterstützt von moderner Messtechnik, Sensorik und rechnergesteuerten Messeinrichtungen, wie Versuche effizient durchgeführt. statistisch ausgewertet und analysiert werden.

    

Studierende der folgenden Studiengänge werden im Labor für Messtechnik und Sensorik mit den wichtigsten Gebieten des Messens nichtelektrischer Größen praxisnah vertraut gemacht:

  • Maschinenbau Entwicklung & Produktion (MEP)
  • Maschinenbau Konstruktion und Entwicklung (MKE)
  • Maschinenbau Verfahrens- und Umwelttechnik (VUB)
  • Maschinenbau Mechatronik (MME)
  • Maschinenbau Automotive Systems Engineering (ASE)

Das Messtechnik/Sensorik-Labor finden Sie im Gebäude G, Raum G 242.

Zur Fertigungsmesstechnik

Sponsoren