Forschung

 

Center for Business Compliance & Integrity - CBCI

Forschung & Entwicklung

Die Forschung und Entwicklung am CBCI ist anwendungsorientiert und fokussiert die Themen Compliance und Integrity. Die Themen sind von besonderer Aktualität, da die Einhaltung von Gesetzen sowie nationalen und internationalen Anforderungen („Soft Law“, Management-Standards etc.) als auch von Werten und Normen für den Erfolg von Unternehmen immer bedeutsamer wird. Regelverstöße können zu hohen Bußgeldforderungen, Strafzahlungen und Gewinnabschöpfungen sowie zu nachhaltigen Reputationsverlusten führen, die mitunter sogar die Existenz eines Unternehmens bedrohen können. Wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxisbezogene Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet sind jedoch noch eine Seltenheit. Das Ziel der Arbeit des CBCI ist es daher, nachhaltig funktionierende und gleichzeitig effiziente Maßnahmen und Ansätze für die Implementierung und Umsetzung von Compliance-Management-Systemen (CMS) in Unternehmen herauszuarbeiten. Entscheidend ist hierbei immer die Sicherstellung der Wirksamkeit. Im Fokus der Arbeit steht dabei die Integrity und Compliance Culture in Unternehmen, die mittels verschiedener Ansätze wie unter anderem Schulungen, Integrity Barometer oder CMS Audits gestaltet und gesteuert werden soll.

Ein besonderes Augenmerk des CBCI liegt auf dem Mittelstand, für den die juristisch-betriebswirtschaftliche Maßgabe, dass ein CMS funktionsfähig und wirksam zu sein hat, genauso gilt wie für Großunternehmen. Das CBCI möchte daher auch einen wissenschaftlich-konstruktiven Beitrag dazu leisten, einen unbürokratischen, auf die wesentlichen Risiken des Mittelstands abstellenden und mit der Mittelstandskultur kompatiblen Ansatz eines CMS zu entwickeln.

Erste Arbeitsergebnisse waren das Verfassen einer Studie, die anhand Befragungen und Interviews eine aktuelle Einschätzung des Themas Compliance in mittelständischen Unternehmen ermittelt hat sowie die Entwicklung eines Instruments, das basierend auf Mitarbeiterbefragungen eine Messung des ethischen Klimas in Unternehmen ermöglicht.