Fakultäten

 

Bauingenieurwesen

Informationen zur Zack-Karte

Informationen der Hochschule zur Zack-Karte (Studentenausweis)

Aktivieren der Zack-Karte:

Um die Zack-Karte nutzen zu können, ist es notwendig diese jeweils zu Semesterbeginn im A-Gebäude am Lizensierungsautomaten zu aktivieren. Diesen findet man im Erdgeschoss gegenüber des zentralen Prüfungsamts: Zum Haupteingang des A-Gebäudes rein und gleich in den ersten Gang zur linken abbiegen. Dort ist er dann an der linken Seite des Flures an der Wand montiert. Einfach Karte rein stecken und schon kann es los gehen.

Laden der Zack-Karte:                            

Guthaben allgemein

Um sich ein Guthaben auf die Karte laden zu können, muss man an einen dafür geeigneten Automaten. Von diesem Exemplar gibt es auf dem Campus zwei Stück. Einer ist in der Mensa zu finden, im Gang zu den Toiletten (im Erdgeschoss). Der andere befindet sich in der Bibliothek (ebenfalls im Erdgeschoss) gleich links neben dem Eingang.

Druckerkonto

Um die Möglichkeiten der Kopierer, Drucker, Plotter und Scanner nutzen zu können, ist es notwendig sich von seinem Guthaben auf der Zack-Karte einen gewissen Betrag auf das Druckerkonto zu transferieren. Dieses Druckerkonto wird ebenfalls über die Zack-Karte verwaltet. So kann an einem Automaten im Rechenzentrum und einem in der Bibliothek das Budget vom gewöhnlichen Konto auf das Druckerkonto geladen werden.

Guthaben für die Bibliothek

Um in der Bibliothek Bücher, Filme oder E-Learning Materialien zu nutzen, ist es z.T. erforderlich ein gewisses Budget auf seinem Bibliothek Konto zu haben. Um dieses Budget auf das entsprechende Konto zu laden gibt es auch hier wieder einen dafür geeigneten Automaten, der sich in der Bibliothek gleich links neben dem Eingang befindet.

Weitere Informationen sind unter dem folgenden Link zu finden: Gebührenautomat

Gängiges Zahlungsmittel in der Mensa

Es empfiehlt sich auch in der Mensa mit der Zack-Karte zu zahlen, da im oberen Geschoss bei der Essensausgabe keine Bargeldzahlung möglich ist. Bargeldzahlung ist nur an der Theke im Erdgeschoss möglich. Um sich ein Guthaben für die Mensa auf die Karte zu laden kann in der Mensa oder in der Bibliothek ganz einfach Geld auf die Karte geladen werden und los geht’s.

Sonstige Anwendungsmöglichkeiten der Zack-Karte:

- Kostenlos mit Bus und Fähre unterwegs

Als Student der HTWG Konstanz ist es möglich ab 19.00 Uhr den Bus und die Fähre in und um Konstanz kostenlos zu nutzen.

- Vergünstigung in vielen weiteren Einrichtungen (z.B.Therme,           Schwaketenbad….)