Forschung

 

Institut für Werkstoffsystemtechnik Konstanz - WIK

Werkstoffprüflabor

Das Werkstoffprüflabor der Hochschule Konstanz ist auf folgenden Gebieten aktiv:

  • Laborausbildung der Studenten aus mehreren Studiengängen
  • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten mit Finanzierung aus öffentlichen Fördermitteln
  • Auftragsforschung

Durch Studien- und Diplomarbeiten werden Studenten sowohl der eigenen Hochschule als auch internationaler Partnerhochschulen in die Forschung miteinbezogen.

Leistungen im Bereich der angewandten Forschung wie Schadensanalyse, Werkstoffauswahl, Recherchen und Prüfungen werden zuverlässig von Diplomingenieuren durchgeführt.