International

 

Interkulturelles Zentrum

Zertifikat Studium International

Modul 2: Interkulturelle Reflexion

Für dieses Modul belegen Sie einen Basiskurs für Interkulturelle Kompetenz in Form eines Blockseminars (2 SWS). Dieser Interkulturelle Workshop wird jedes Semester im Rahmen des Studium Generale angeboten.


Im Wintersemester 2015/16 findet der Workshop am 23./24. sowie 30. Oktober statt. Weitere Informationen zum Workshop finden Sie beim Unterpunkt Interkultureller Workshop.

Wichtiger Hinweis für den Interkulturellen Workshop

Zu Beginn des Workshops müssen Sie entscheiden, ob sie den Kurs als Modul für das Zertifikat oder z.B. als Wahlpflichtveranstaltung belegen. Eine doppelte Anerkennung (Modul und ECTS) ist nicht möglich. Wenn Sie den Kurs für das Zertifikat belegen, müssen Sie ihn als "Zusatzfach" bei der Prüfungsanmeldung kennzeichnen.

Hinweis für BAC-/BAS-Studierende

Studierende, die Wirtschaftssprachen Asien und Management China / Südost- und Südasien studieren und bereits ihr Auslandsjahr absolviert haben, haben die Möglichkeit, eine Workshop-Einheit nach vorheriger Absprache selbst zu gestalten und durchzuführen. Die Planung und Durchführung der Workshop-Einheit wird für das Zertifikat anerkannt und die Studierenden sind teilweise von der Workshop-Teilnahme befreit.

Bei Interesse

melden Sie sich bitte schriftlich (waltraut.bauersachs@htwg-konstanz.de) an oder kommen Sie während unserer Sprechzeiten vorbei!