Forschung

 

Institut für Strategische Innovation und Technologiemanagement - IST

Mit innovativem Carsharing-Konzept ins Finale des Businessplanwettbewerbs der Hongkong Polytechnic University

Betreuer Professsor Dr. Guido Baltes und die Studenten Daniel Wehle, Stephan Blass und Marc Wimmer. Christoph Hauser fehlt auf dem Bild Foto: Pressestelle HTWG

Daniel Wehle, Marc Wimmer, Stephan Blass und Christoph Hauser haben es gegen starke Mitbewerber ins Finale geschafft. Denn der weltweit ausgeschriebene Wettbewerb der Polytechnic University findet Jahr für Jahr regen Anklang. Viererteams treten gegeneinander an und müssen jeweils einen Businessplan zu einer originellen und erfolgversprechenden Geschäftsidee ausarbeiten. Die HTWG-Studenten aus dem Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau und ihr Betreuer Professor Dr. Guido Baltes entschieden sich für ein ökologisches und nachhaltiges Carsharing-Konzept.

Text: Pressestelle der HTWG