Fakultäten

 

Informatik

Wo finde ich Informationen zur Organisation und zu den Inhalten des Praktischen Studiensemesters?

Hierfür gibt es den Menüpunkt Praktisches Studiensemester auf der Seite der Fakultät Informatik. Dort finden Sie u.a. auch Richtlinien, die für die Betreuer im Unternehmen wichtig sind, sowie Hinweise zu Aufbau und Gestaltung des Berichts, den Sie im Anschluss an das Praxissemester erstellen müssen.

zurück

Unter welchen Voraussetzungen werde ich zum Praxissemester zugelassen?

In den Studiengängen WIN und GIB liegt das Praxissemester im 5. Einstufungssemester. Um hierfür zugelassen zu werden, müssen Sie die "Bachelorzwischenprüfung" zuvor bestanden, das heißt, alle Prüfungsleistungen des Grundstudiums erfolgreich erbracht haben.

Im Studiengang AIN dagegen ist das Praxissemester bereits im 4. Einstufungssemester angesiedelt. Zu diesem werden Sie hier schon dann zugelassen, wenn die Zulassung zum Hauptstudium gegeben ist. Das bedeutet, dass noch zwei Prüfungsleistungen aus dem Grundstudium offen sein dürfen.

zurück

Kann ich das Praxissemester verschieben?

Sie können einen Antrag auf Verschiebung des Praktischen Studiensemesters stellen. Auf dem gleichnamigen Formular müssen Sie dabei gute Gründe für die gewünschte Verschiebung angeben. Wenn Sie keinen Praxisplatz gefunden haben, sollten Sie glaubhaft machen, dass Sie sich durch etliche Bewerbungsschreiben intensiv, aber vergeblich darum bemüht hatten.

Der Antrag ist an den Vorsitzenden des Prüfungsausschusses zu richten und im Fakultätssekretariat abzugeben. Wenn er genehmigt wird, werden Sie in der Regel in das 3. Semester (AIN) bzw. in das 4. Semester (WIN/GIB) zurückgestuft. Falls Sie dort aber nur noch wenige Prüfungsleistungen offen haben, können Sie temporär höhergestuft werden, damit Sie die Möglichkeit haben, auch Prüfungen des 5. bzw. des 6. Semesters zu belegen.

Eine Verschiebung des Praxissemesters ist nur ein Mal möglich. Damit wird auch ausgeschlossen, dass das Praxissemester ganz ans Ende des Studiums geschoben wird.

zurück

Kann ich während des Praxissemesters an Prüfungen teilnehmen?

Sie dürfen während des Praxissemesters nur an Wiederholungsprüfungen teilnehmen (dazu zählen auch solche, bei denen Sie im ersten Versuch unentschuldigt gefehlt haben), nicht aber an Prüfungen, zu denen Sie zum ersten Mal antreten würden. Und die Anzahl solcher Wiederholungsprüfungen ist auf 2 beschränkt.

Da die Teilnahme an Wiederholungsprüfungen während des Praxissemesters freiwillig ist, werden Sie zu diesen nicht automatisch angemeldet, sondern müssen die Prüfungsanmeldung selbst vornehmen. (Beachten Sie dazu bitte in den aktuellen Infos des Zentralen Prüfungsamts die Punkte 2., 3. und 5.)

zurück