Master

 

Internationales Management Asien

Absolventin des Masters „Internationales Management Asien“ im Promotionskolloquium der HTWG Konstanz

Antonia Olivia Sabo promoviert in Verbindung mit dem Projekt „E-Destination“

Auf dem Promotionskolloquium des Sommersemesters 2016 stellte die Promovendin Antonia Olivia Sabo ihr Promotionsvorhaben „Erfolgsfaktoren und Hemmnisse der Elektromobilität in der Destination Bodensee (Arbeitstitel)“ vor. Frau Sabo studierte von 2009-2013 im Bachelorstudiengang Wirtschaftssprachen Asien und Management/Malaiisch und von 2013-2015 den Masterstudiengang  Internationales Management Asien an der HTWG Konstanz. Seit 2016 arbeitet sie als akademische Mitarbeiterin im Projekt „E-Destination“, das von Prof. Thimm geleitet wird, die gleichzeitig die zweite Betreuerin der Doktorarbeit ist. Erstbetreuer ist Prof. Kagermeier von der Universität Trier, der für das Promotionskolloquium anreiste.