Forschung

 

Institut für Systemdynamik - ISD

Team - Regelungstechnik

Die Arbeitsgruppe bearbeitet Themen aus den Bereichen Modellierung komplexer elektrodynamischer Strukturen und deren Regelung unter Optimalitätskriterien. Weitere Projekte sind in den Bereichen Sensorik, Signalverarbeitung, Datenfusion in Verbindung mit statistischer Datenzuordnung und Target Tracking angesiedelt.
Im Bereich schnell schaltender Aktuatoren werden Strategien entwickelt, die z.B. energieoptimale oder Geräuschemissionen minimierende Verfahren als Gegenstand haben. Im Bereich der Kollisionsvermeidung werden Manöver geplant, die hinsichtlich der Umgebungssituation oder bzgl. des Energiemanagements optimal sind. Hier sind jeweils Entscheidungen unter unsicheren Nebenbedingungen zu treffen.