Hochschule

 

Nachhaltige Entwicklung

Ringvorlesung Nachhaltigkeit

Montags, 17:30 bis 19:00 Uhr im Raum A320

Erster Termin: 21.03.2016

Student schaut ins Fish-Eye Objektiv

Zur Ringvorlesung Nachhaltigkeit tragen Professor/innen der HTWG aus allen Fakultäten ebenso bei wie externe Referent/innen aus der Bodensee-Region und darüber hinaus (z.B. Wissenschaftler anderer Institute, Unternehmer, Umweltbeauftragte oder Personen, die sich für nachhaltige Projekte einsetzen).

Die Ringvorlesung ist öffentlich. Studierende können die Ringvorlesung für das Studium Generale mit 1-3 ECTS und für das Hochschulzertifikat "Ethikum" anrechnen lassen, teilweise auch im Wahlfplichtkatalog oder im transdisziplinären Studium (bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren Studiendekan).

Die Ringvorlesung findet während der Vorlesungszeit einmal wöchentlich statt. Die Gastvorträge sind Teil der Ringvorlesung.

Das Programm im Wintersemester  2016:
--> Programmflyer

 

  • 10.10.2016:
    Einführung
    Dr. Ruth Steinke, HTWG Konstanz
  • 17.10.2016
    Globale Lebensbilanz: Energiehaushalt und Kohlenstoff-Kreislauf der Erde
    Prof. Dr. Christian Schaffrin, HTWG
  • Gastvortrag Mittwoch, 26.10.2016, 18:00 Uhr, HTWG Aula
    Willkommen im Anthropozän? - Technik und Natur im Menschenzeitalter
    Dr. Nina Möllers, Deutsches Museum München
  • 31.10.2016
    Nachhaltiges Entrepreneurship: wie gründe ich ein Unternehmen, das soziale und/oder ökologische Ziele verfolgt?
    Valentin Ade
  • Gastvortrag Mittwoch, 09.11.2016, 18 Uhr, HTWG Aula
    Nachhaltige Entwicklung - Stand und Perspektiven des Wachstumstheorie
    Prof. Dr. Manfred Stadler, Universität Tübinghen, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
  • 14.11.2016
    Problemstoff Plastik
    Dr. Sabine Schmidt-Halewicz und Dr. Susan Rößner, monomeer
  • 21.11.2016
    Intelligente Stromversorgungsnetze- Herausforderungen in der Energiewende
    Prof. Dr. Gunter Voigt, HTWG
  • 28.11.2016
    Workshop Nachhaltigkeit konkret
    Dr. Ruth Steinke, HTWG
  • 05.12.2016
    Umweltrecht - Segen oder lästiges Hindernis?
    Dr. Christina Bönning, Anwältin, Lehrbeauftragte HTWG
  • 12.12.2016
    Sinn und Unsinn von Nachhaltigkeitsberichterstattung
    Prof. Dr. Annette Kleinfeld, HTWG
  • 09.01.2017
    Wir spielen!
    Prof. Dr. Maike Sippel, Dr. Ruth Steinke, HTWG
  • Gastvortrag Mittwoch, 18.01.2017, 18 Uhr, Aula
    Ingenieure als Weltverbesserer? - die Verantwortung der Technikwissenschaften und ihre Grenzen
    Prof. Dr. Armin Grunwald, Karlsruher Institut für Technologie KIT
  • 23.01.2017
    Abschlussdiskussion
    Dr. Ruth Steinke, HTWG