Bachelor

 

Maschinenbau Konstruktion und Entwicklung

Studienstruktur

Allgemeine Informationen zur Studienstruktur

  • Der auf sieben Semester konzipierte Bachelor-Studiengang gliedert sich in ein

    1. zweisemestriges Grundstudium und ein
    2. fünfsemestriges Hauptstudium.

  • Das vierte Semester ist ein Praxissemester. Im Praxissemester sollen die Studierenden an ingenieurmäßige Tätigkeiten und selbstständiges Arbeiten herangeführt werden.

  • Je nach Neigung der Studierenden wird im Studium Generale noch ein weiteres Thema behandelt. Einzelheiten zu den jeweiligen Fächern sind der Studien- und Prüfungsordnung zu entnehmen.

  • Während des gesamten Studiums spielt die EDV-Anwendung eine große Rolle.

  • In zahlreichen Fächern wird die Ausbildung praxisnah durch Laborübungen unterstützt.

  • Im fünften und sechsten Semester wird den Studierenden die Gelegenheit geboten, durch die Wahl einer Vertiefungsrichtung nach persönlicher Neigung bereits einen Schwerpunkt zu setzen und auf diesem Gebiet exemplarisch ingenieurmäßiges Arbeiten kennen zu lernen.

Grafische Übersicht der Studienstruktur