Master

 

Mechanical Engineering and International Sales Management

Studienziele

Das Masterstudium dauert 3 Semester und bereitet auf Managementaufgaben und Leitungsfunktionen in nationalen und internatonalen Unternehmen, Verbänden, öffentlichen und vergleichbaren Einrichtungen vor. Ziel ist es, die Teilnehmer des Masterstudienganges zu Experten für den internationalen Vertrieb technisch anspruchsvoller Produkte aus den Bereichen Produkt-, System-, Anlagen-, und Zuliefergeschäft weiterzubilden.

Dieses Berufsbild des Ingenieurs im Bereich Maschinenbau mit fundierten Kenntnissen der Betriebswirtschaft und der Fähigkeit, kunden- und marktorientiert zu agieren, ist zukunftsorientiert und auf dem Arbeitsmarkt sehr gesucht. Der international anerkannte, hochwertige Abschlussgrad "Master of Engineering" qualifiziert für einen Berufsweg im Ausland und in großen, international orientierten inländischen Firmen und berechtigt außerdem zur Promotion. Das Masterstudium dauert 3 Semester und wird abgeschlossen mit einer Masterthesis über ein eigenständig bearbeitetes Industrieprojekt.

Die Pflichtveranstaltungen bestehen schwerpunktmäßig aus

  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Externes und Internes Rechnungswesen
  • Marketing und Unternehmensführung
  • Internationaler technischer Vertrieb sowie Kommunikationsthemen
  • Ingenieurwissentschaftliche Projekte
  • Sprachen
  • Wahlpflichtfächer mit technischem und wirtschaftlichem Schwerpunkt

Hinzu kommen Vertiefungen technischer und betriebswirtschaftlicher Art. Grundsätzlich greift das Studium durch gezielte Wahl der Lehrinhalte die Erfahrungen aus der Praxis auf und schließt die bestehende Lücke zwischen Betriebswirtschaft und Ingenieurwesen, ausgerichtet auf den Vertrieb anspruchsvoller Industriegüter. Ferner vollzieht die Ausbildung den Schluss der Prozesskette von der Produktentwicklung bis zum Absatz und garantiert die Fähigkeit Aufgabenstellungen der Praxis gesamtheitlich zu erfassen und erfolgreich zu bearbeiten.

 
Der Masterstudiengang MMS ist seit Oktober 2006 akkreditiert.

Fragen zum Masterstudium?
Setzen Sie sich bitte mit Prof. Dr.-Ing. Ingo Fricker (Studiengangsleiter MMS) oder mit Frau Dr. Sabine Jahn (Studiengangsreferentin MMS) in Verbindung.