Bachelor

 

Maschinenbau Konstruktion und Entwicklung

Studium Generale und Sozialkompetenzpunkte

Alle Studierenden (ab Sommersemester 2008) müssen im Rahmen des Studium Generale während ihres Studienverlaufs 2 ECTS-Punkte erwerben.

  • 1 ECTS-Punkt wird vergeben durch das Studium Generale

    • Teilnahme an 15 Vorträgen der Reihe "Forum M"  ab Studienbeginn Wintersem. 2016/17 (10 Vorträgen der Reihe "Forum M" bis letztmalig Studienbeginn Sommersem. 2016)
      oder
    • Teilnahme an einer Lehrveranstaltung (z.B. Schweißkurs)

    Hier finden Sie die Liste mit den Aktivitäten/Veranstaltungen für das Studium Generale

    Bitte beachten:

    • Einige Aktivitäten (wie z.B. ein Sprachkurs) werden durch eine Prüfungsleistung abgeschlossen.
    • Wenn Sie eine Aktivität mit Prüfungsleistung wählen, melden Sie sich bitte unbedingt in dem entsprechenden Semester für diese Prüfung an.
    • Wenn Sie eine Aktivität ohne Prüfungsleitung wählen, melden Sie sich bitte auch beim Prüfungsamt an. Gutgeschrieben wird Ihnen die Leistung allerdings erst mit Abgabe der Bachelorarbeit.

  • 1 Punkt wird vergeben als Sozialkompetenzpunkt
    Während des Studiums müssen Tätigkeiten im Rahmen von 1 ECTS im Bereich "soziales Engagement" aus einer Auswahlliste ausgeführt werden.
    Anerkannt werden auch Hochschul-Initiativen,wenn andere davon einen Nutzen haben, z.B. Theaterproduktion, Hochschulfernsehen, Big Band, Bodensee-Racing-Team oder Leitung einer Übungsgruppe im Hochschulsport.
    Die Anerkennung der Tätigkeit erfolgt durch den Leiter des Studiengangs. Eine Übersicht über die von Studierenden erbrachten Sozialkompetenzpunkte finden Sie in moodle unter Sozialkompetenzpunkte.

 

Beide Punkte werden Ihnen im Notenspiegel erst bei der Abgabe des Laufzettels zur Zeugniserstellung gutgeschrieben.