Forschung

 

Forschung an der HTWG Konstanz

Veranstaltung: Digitalisierung kennt keine Grenzen

Industrie 4.0. für den Mittelstand

Digitalisierung verändert unsere Lebens- und Arbeitswelt. Was bedeutet dies gerade für kleine und mittlere Unternehmen? Wie viel Digitalisierung muss sein, um weiter im Markt agieren zu können? Wie viel können gerade Mittelstandsunternehmen überhaupt leisten?  

Veranstaltung mit Vorträgen, Podiumsdiskussion und Möglichkeit zum Networking
mit Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik

Freitag, 15. Januar 2016
9:00-12:15 Uhr, Campus der HTWG Konstanz

Anmeldung erforderlich!

Digitalisierung kennt weder Landes- noch Handlungsgrenzen. Für uns alle, insbesondere den Innovationstreiber Mittelstand, liegen darin Chancen und Risiken.

Wir als Hochschule für Angewandte Wissenschaften möchten in enger Partnerschaft mit der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) und auf Initiative von Herrn Minister Peter Friedrich Wirtschaft und Wissenschaft zusammen bringen, um Fragestellungen zum Thema Digitalisierung, insbesondere in Deutschland unter dem Namen Industrie 4.0 bekannt, gemeinsam zu bearbeiten.

Die Politik leistet mit der geplanten Einrichtung einer Servicestelle Innovation 4.0 Unterstützung für ein weitreichendes Gemeinschaftsprojekt in der Vierländerregion Bodensee, das die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft weiter vorantreiben und bereits vorhandene Kompetenzen zum Thema Digitalisierung bündeln will. Ich lade Sie herzlich zur Auftaktveranstaltung und der Diskussion der weiteren Ausgestaltung der Bodenseeplattform an die Hochschule Konstanz ein!

Im Mittelpunkt stehen dabei die Fragen: Wie viel Digitalisierung muss sein, um weiter im Markt agieren zu können? Aber auch: Wie viel können gerade Mittelstandsunternehmen überhaupt leisten? Die Referenten der Kick-Off-Veranstaltung werden gleichermaßen den Wandel in den Fabrikhallen als auch in den Köpfen darstellen, indem sie zeigen, wie Digitalisierung Produkte und Produktion, aber auch das Arbeiten und Wirtschaften noch weiter verändern wird.

Ich freue mich auf einen inspirierenden Austausch!

Prof. Dr.-Ing. Carsten Manz
Präsident der HTWG Konstanz

Programm & Anmeldung

Das detaillierte Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.
Es erwarten Sie neben einer Keynote von Minister Peter Friedrich Vorträge aus Wissenschaft und Wirtschaft zum Thema "Digitalisierung".

Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung bis Montag, 11. Januar 2016, verbindlich hier an.