Master

 

Kommunikationsdesign

Kultur (er)leben

Die Konstanzer Kommunikationsdesigner leben nicht im Elfenbeinturm. Sie gestalten das kulturelle Leben der Hochschule und der Stadt mit. Zu jedem Semesterabschluss findet im L-Gebäude eine Werkschau statt, an der sich alle Semester der Studiengänge beteiligen und die über mehrere Tage auf vier Stockwerken zu sehen ist. Vortragsreihen wie die »Designpositionen« oder die von Studierenden veranstaltete »KD-Lounge« bieten die Gelegenheit, renommierte Gestalter im zwanglosen Rahmen zu treffen. Immer wieder beteiligen sich die Studiengänge auch an städtischen Veranstaltungen oder kooperieren mit externen Kulturträgern. Sonderveranstaltungen wie unser »Tag der Master« oder andere wissenschaftliche Tagungen runden das offizielle Programm ab. Für den Spaß im Haus ist die Fachschaft der Studiengänge zuständig – vom unterdessen etablierten Kickerturnier, bei dem Teams aus den Fachbereichen Atrchitektur und Design antreten, bis zum Bergfest …