Bachelor

 

Verfahrens- und Umwelttechnik

Willkommen auf der Homepage des Studiengangs Verfahrens- und Umwelttechnik

Die Konstanzer Verfahrens- und Umwelttechnik gibt es bereits seit ca. 35 Jahren an der HTWG - früher als Vertiefungsrichtung des Maschinenbaus, dann seit Oktober 2000 als eigenständiger Studiengang im neuen Gebäude mit modernster Labortechnik. Die großzügig geplanten Räumlichkeiten sowie die zentrale Lage auf dem Campus der Hochschule bieten beste Voraussetzungen für hochqualitative Lehre und Forschung.

Der Studiengang ist bereits seit 2006 durch die ZEVA akkreditiert und belegt 2013 einen Spitzenplatz im CHE-Hochschulranking.

Technologie und Umwelt

Der Studiengang wendet sich an Studieninteressierte mit guten bis sehr guten mathematisch- naturwissenschaftlichen Vorkennissen. Wenn Sie Ihre berufliche Zukunft im technologischen Umfeld sehen und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unserer Umwelt leisten möchten, dann sind Sie bei der Konstanzer Verfahrens- und Umwelttechnik genau richtig. Neben breitem interdisziplinärem Fachwissen erwerben Sie fundierte methodische und kommunikative Fähigkeiten, arbeiten in Lernteams und Projektengruppen und werden damit bestens auf die vielfältigen und spannenden Aufgaben der Verfahrens- und Umwelttechnik vorbereitet.

To top

Praxisnahe Ausbildung

Die Entwicklung des Studiengangs VUB erfolgt in enger Absprache mit industriellen Partnern der Region. Die Inhalte der Lehrveranstaltungen orientieren sich an den Anforderungen der beruflichen Praxis und werden kontinuierlich aktualisiert. Durch die praxisnahe Ausbildung und den intensiven Kontakt der Dozenten zur Industrie erhöhen sich Ihre Jobaussichten beträchtlich, denn Unternehmen stellen gerne Absolventinnen und Absolventen aus Konstanz ein, von deren Fähigkeiten sie sich bereits im Rahmen des praktischen Studiensemesters oder der Abschlussarbeit überzeugen konnten.

To top

Bitte beachten Sie:
Die HTWG Konstanz bietet im Bereich der Umwelttechnik zwei unterschiedliche Studiengänge an:

  • Verfahrens- und Umwelttechnik (VUB) innerhalb der Fakultät Maschinenbau
  • Umwelttechnik und Ressourcenmanagement (URB) innerhalb der Fakultät Bauingenieurwesen (Immatrikulation ab WS 2012/13) link