Bachelor

 

Architektur (BA6/BA8)

Zum Bachelor-Abschluss in 6 oder 8 Semestern

Im Bachelorstudium erwerben die Studierenden das Rüstzeug für die vielfältigen Aufgabengebiete, in denen Architekten tätig sind. Entsprechend breit gefächert sind die Studieninhalte und intensiv ist das Studium. Wir legen Wert darauf, den Studierenden nicht nur ein Verständnis für Architektur als Zusammenspiel von Kunst, Technik und Ökonomie zu vermitteln, sondern das Studium praxisnah zu gestalten, so dass unsere Absolventen bestens gerüstet sind für die Arbeitswelt. 

Wir bieten zwei Studiengänge im Bachelorstudium an:

Architektur BA6

führt nach sechs Semestern zu einem Abschluss, mit dem Sie sich an einer deutschen Hochschule oder Universität oder international für ein Masterstudium bewerben können. Es steht Ihnen genauso offen, erst in Architekturbüros oder Baufirmen Praxiserfahrung zu sammeln, um nach einiger Zeit Ihr Masterstudium aufzunehmen. Der Eintrag in die Liste einer Architektenkammer bzw. die Berufsbezeichnung "Architekt.in" ist nach Abschluss des Masterstudiums möglich.
Modulübersicht (pdf)

Architektur BA8 (mit EU-Berufsanerkennung)

bietet seit dem WS 2013/2014 in acht Semestern einen Abschluss, der europaweit auf direktem Wege einen Eintrag in die Liste einer Architektenkammer ermöglicht und damit zur Führung der Berufsbezeichnung "Architekt.in" berechtigt. Ein anschliessendes Masterstudium mit 2 oder 4 Semestern ist ebenfalls möglich.
Modulübersicht (pdf)