Master

 

Kommunikationsdesign

Kraft und Macht der Bilder – zur Rhetorik des Visuellen

Bilder können Kraft und Macht entwickeln – im Ritus, in Museen und im öffentlichen Raum, im Hörsaal wie in den Medien, in der Kunst wie in der Wissenschaft, in der Öffentlichkeit wie im Privaten, in der Familie wie im Beruf. Wer Kraft und Macht der Bilder zu nutzen weiß, kann viel erreichen und viel anrichten, kann sich und andere voranbringen oder schaden.

Die Vortragsreihe »Kraft und Macht der Bilder« hat Aspekte der Bilder und der visuellen Rhetorik erörtert – philosophische, geschichtliche und aktuelle, geistes- und naturwissenschaftliche, gesellschaftliche und künstlerische.

Aufnahmen und Präsentationen zu dieser Vortragsreihe

Zum Download des Flyers …

Zum Download der Broschüre mit Kurzbeschreibung sämtlicher Vorträge und Kurzbiografien der Vortragenden …

Zum Download des Plakats …