Bachelor

 

Wirtschaftsrecht

Business Law

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Studiengangs Wirtschaftsrecht

Erfolgreiche Akkreditierung!

Der Studiengang wurde von der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) akkreditiert.

Unser Motto lautet: Wir schließen die Lücke zwischen der herkömmlichen juristischen Ausbildung und einem betriebswirtschaftlichen Studium.

Diesem Motto haben sich das Team des Studiengangs Wirtschaftsrecht
und die Studierenden, die sich für unser breit angelegtes interdisziplinäres
und praxisorientiertes Studium am See entschieden haben, verpflichtet.

Nach einer fundierten Ausbildung in den Semestern 1 und 2 (Grundstudium) mit rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen, werden Ihnen in den Semestern 3 bis 7 (Hauptstudium) besonders relevante Rechtsgebiete und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Dabei legen wir insbesondere Wert auf Praxisnähe und Lösungsorientierung. Das 5. Semester ist als Praxissemester konzipiert, in dem Sie Ihre bislang erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in einem Unternehmen, einer Wirtschaftsberatungsgesellschaft, einer Rechtsanwaltskanzlei oder einer Behörde – im In- oder Ausland – vertiefen sowie praktische Erfahrungen sammeln können. Vertiefende Spezialkenntnisse erwerben Sie zudem in einem unserer Studienschwerpunkte „Contract Management/Negotiation“, „Gewerblicher Rechtsschutz“ oder „Compliance/Corporate“. Die Vermittlung von Führungskompetenz, Konfliktlösungsinstrumenten sowie - auch englischer - Fachterminologie runden Ihr Studium ab.

Die Profile der Sie begleitenden Hochschullehrer spiegeln Praxiserfahrung und Lehrkompetenz wider und sichern über eine breite Vernetzung den steten Austausch mit den Ihr Studium prägenden Bedürfnissen der Unternehmenspraxis.

Damit integriert sich der Studiengang Wirtschaftsrecht in das bewährte Profil der HTWG Konstanz als moderne, praxisnahe und anwendungsorientierte Hochschule. Interdisziplinarität und Verbindung von Theorie und Praxis werden gelehrt und gelebt.