Master

 

Kommunikationsdesign

Gestalter sprechen in Konstanz über die Zukunft des Berufs

Werden Designer künftig eher Prozesse gestalten? Oder eine ganz neue Formensprache finden? Wohin führen Digitalisierung und künstliche Intelligenz? Wie wird man als Gestalter künftig Karriere machen? Gestalter mit unterschiedlichen Vertiefungen und aus ganz unterschiedlichen Orten haben am 9. April 2016 im L-Gebäude der Studiengänge Kommunikationsdesign über solche Fragen diskutiert.

Gäste aus der Schweiz, aus Frankreich, aus Berlin und unterschiedlichen Ecken Deutschlands waren zum »Tag der Master« unter dem Motto »Wohin, Designer?« bei uns zu Gast; Gestalter, die sich in Nischen spezialisiert haben und solche, die mit großen Agenturen ein breites Spektrum bedienen. Masterabsolventen haben ihre Arbeiten präsentiert, Designwissenschaftler erläutert, wie man auch als Gestalter eine akademische Karriere verfolgen kann.

Über 100 Besucher haben im Publikum Vorträge und Podiumsdiskussion verfolgt. Zum Nachhören und -lesen hier eine Dokumentation der Tagung: