Fakultäten

 

Maschinenbau

Labore

Konstanzer Labor für elektronisch gestützte Führungssysteme

Themenschwerpunkte:

  • Strategische Führungsarchitekturen, Dynamische Fähigkeiten, Corporate Entrepreneurship , Strategische Innovation
  • Interdisziplinäres Laborkonzept als „Lebendes Labor“ (Living Lab) dient als offene, innovationsorientierte Testumgebung für das Entwickeln, Demonstrieren und Evaluieren neuer Führungsroutinen und -werkzeuge
  • (Weiter-)Entwicklung strategischer Führungsarchitekturen und Routinen zur Umsetzung von Dynamischen Fähigkeiten in Technologie-Unternehmen
  • Erforschung von Prinzipien, Arbeitsmethoden und Führungsprozessen für strategische Architekturen in Netzwerkorganisationen.
  • Bereitstellen einer offenen, innovativen Testumgebung für das Entwickeln und Demonstrieren neuer Routinen und neuer System-/ Softwarekomponenten
  • Evaluation von Szenarien für Anwendung von Prozessen/Methoden sowie Systemen und Applikationen
  • Entwicklung von Führungssystemen aus Szenario-Simulationen

Nutzung für Lehre:

  • Im eArchitecture Lab werden Studierende der Studiengänge WIM, MWI und MMS regelmäßig über Projekt- und Abschlussarbeiten in laufende Projekte eingebunden
  • Zusätzlich sind zu jedem Zeitpunkt Studierende als wissenschaftliche Hilfskräfte in laufenden Industrie- und Förderprojekten aktiv
  • Darüber hinaus werden die Einrichtungen des Living Lab als Inkubationsumgebung für die Frühphase der Unternehmensgründung genutzt (z.B. coliquio.de)
  • Fallweise erfolgt die Nutzung im Rahmen von Seminaren

Ansprechpartner:

Prof. Dr.-Ing. Guido Baltes
Tel: +49 7531 206-780
E-Mail: gbaltes@htwg-konstanz.de
Raum: H202