Bachelor

 

Kommunikationsdesign

»Weibsbilder« – ab 26. September in Konstanz

(09/2016) Sie haben vor Hunderten von Jahren gelebt, als es den Begriff Feminismus noch gar nicht gab. Und doch haben die sieben Frauen der Open-Air-Ausstellung »Weibsbilder« außergewöhnliche Biografien. Die Architekturstudentin Daniela Borgogno und die Designstudentin Fabienne Soller haben in interdisziplinärer Zusammenarbeit bereits 2014 das Konzept für die Ausstellung im Rahmen des Konstanzer Konziljubiläums entwickelt. Nun haben sie es umgesetzt. Vernissage ist am Montag, 26. September, um 19 Uhr im Hinteren Rathaushof von Konstanz. Mehr …

Summer School mit 40 Teilnehmern

(08/2016) Ein Design-Schnupperstudium in vier Tagen bot sich den 40 Teilnehmern der zweiten Design-Summer-School im L-Gebäude der HTWG. Allgemeine Informationen zum Studium und zum Beruf standen auf dem Programm – aber vor allem drei Workshops, bei denen die Sommerschüler selbst ausprobieren konnten, wie sich ein Designstudium anfühlt. Gefilmt wurde bei Laborleiter Philipp Finkbeiner und KD- Alumnus Robin Auer. Prof. Valentin Wormbs zeigte Studio- und Fotografietechnik und gewährte den Teilnehmern dann viel Freiraum bei den Aufnahmen verfremdeter Porträts. Designerin Christine Kaufmann und Redakteurin Bettina Schröm gaben beim Workshop »Von der Idee zum Konzept« Einblicke in die Bereiche Corporate Design und Markenkommunikation – und ließen die Verpackung für ein fiktives Produkt gestalten. Fest steht: Im nächsten Jahr machen wir das wieder.
Impressionen …
Kurzfilm: Generation Y

Werkschau, Preise, Musik – und eine schöne Sommernacht

(07/2016) Zum Abschluss des Sommersemesters gibt es im L-Gebäude Urkunden für die Absolventen, die große Werkschau – und die Konstanzer Designpreise. Als Juroren haben dieses Mal Claudia Gnädinger, Fidel Peugeot, Ralph Schiel und Boris Schmelter mit viel Mühe und Zeit Arbeiten begutachtet und abgewogen. Drei erste Preise gingen dann an: Gisela Günther (Bachelor), Mirjam Möß (Bachelor) und Nenia Tiemeier (Master); Auszeichnungen haben erhalten Alexandra Haase (Master) und Tanja Reiff (Bachelor). Impressionen … 

Nur am Samstag, 16. Juli: Eintauchen in virtuelle Welten

(07/2016) VR-Brille aufsetzen und schauen, was Studierende von Prof. Jo Wickert und Dipl.-Ing. Philipp Finkbeiner im Sommersemester 2016 entwickelt haben. Im Bachelor-Hauptstudium hat sich die Gruppe mit Virtual Reality beschäftigt und unterschiedliche virtuelle Räume gestaltet, in denen die Besucher agieren können. Der VR-Raum ist Teil der Werkschau der Studiengänge Kommunikationsdesign, die vom 16. Juli bis 19. Juli im L-Gebäude der Hochschule zu sehen ist. Aufgrund des technischen Aufwands ist das Eintauchen in virtuelle Welten allerdings nur am Samstag zwischen 18.30 Uhr und 21 Uhr möglich.

Weitere Nachrichten im Nachrichtenarchiv.