Das Auslandsamt informiert

Coronavirus und Auslandssemester

Trotz des Coronavirus können Sie sich für einen Auslandsaufenthalt im Wintersemester 2021/22 bewerben. Die HTWG und unsere Partnerhochschulen weltweit führen die Bewerbungsverfahren Stand heute unter der Annahme durch, dass die weltweite Lage im Wintersemester einen Austausch zulässt bzw. ergänzende virtuelle Austauschalternativen geschaffen werden. Aufgrund der Dynamik der COVID-19-Pandemie ändern sich die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes laufend.

Infos zu Austauschprogrammen

Informationen zu den Partnerhochschulen, die für Ihren jeweiligen Studiengang in Frage kommen, finden Sie in unserer Datenbank

Bewerbungstermine für Auslandssemester im Wintersemester 2021/22

Bitte beachten Sie: Auf der Bewerbungsplattform Mobility Online können Sie bei der Auswahl Ihrer gewünschten Partneruniversität fakultativ eine Zweitwahl angeben für den Fall, dass Sie für die gewünschte Erstwahl keine Zulassung erhalten. Der Bewerbungsschluss der Zweitwahl darf jedoch nicht vor Bewerbungsschluss der Erstwahl liegen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die entsprechende Länderkoordinatorin.

 

15. Januar:
Saint Mary's University (Halifax)

15. Februar:
Taylor's University

20. Februar:
University of Stellenbosch

01. März:
University of Macau, Universidad Técnica Santa Maria (Valparaiso), Universidad Mayor (Santiago de Chile), Aalborg Universitet, ArtEZ Institute of the Arts (Arnhem), Gerrit Rietveld Academie

15. März:
Hong Kong Polytechnic University, Hong Kong Baptist University, PUC Curitiba, University of Auckland, Universiti Sains Malaysia, Universiti of Malaya

01. April:
Worcester Polytechnic Institute, Kettering University, Clarkson University, INSA Strasbourg, Université d`Orléans, Kyonggi University, Seoul National University of Science and Technology, Hanyang University, Soochow University

15. April:
Saimaa University of Applied Sciences (Lappeenranta), Rovaniemi University of Applied Sciences, Escola da Cidade (São Paulo), PUC Rio, Pontificia Universidad Católica Argentina, Universidad de Monterrey, Universitatea Tehnica "Gh. Asachi" din Iasi, Southern Taiwan University of Science and Technology, Hanoi University of Science and Technology, Beijing Institute of Technology

01. Mai:
Istanbul Teknik Üniversitesi, Bahçesehir University (Istanbul), ENSA Strasbourg, École Nationale Supérieure d’ Architecture de Lyon, INP Toulouse, Haute École de Gestion de Genève; Universitá Politecnica delle Marche, University of Finance and Administration (VSFS Prag)

15. Mai:
Politecnico di Milano, Yildiz Teknik Üniversitesi (Istanbul)

30. Mai:
Universitatea Politehnica Timisoara,  École Nationale Supérieure d'Ingénieurs de Caen

01. Juni:
Universidad de Sevilla, Universidad de Zaragoza, Universidad de Jaén

15. Juni:
Universitatea Transilvania din Brasov

Bitte informieren Sie sich frühzeitig über das Bewerbungsverfahren. Die Bewerbungstermine sind Ausschlussfristen und es werden nur bis dahin vollständig (!) eingereichte Bewerbungsunterlagen berücksichtigt.