Zurück zur Übersicht

Designpreise für HTWG-Absolventen

Viel Publikum kam zur Vernissage der Semesterabschlussausstellung bei den Kommunikationsdesignern der Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG). Noch bis Dienstag sind im L-Gebäude der Hochschule kreative Ideen aus allen Semestern zu sehen.

Vom Plattencover bis zur Fernseh-Comedy, vom Printprodukt bis zur virtuellen Welt. Vier externe Juroren haben sich am Samstag die Thesis-Entwürfe der Bachelor- und Masterabsolventen angesehen. Am Abend haben Dirk Wachowiak, Benedikt Groß, Annabelle Höpfer und Christoph Friedli dann im feierlichen Rahmen die Preise für die besten Arbeiten vergeben. Zwei erste Preise gingen an Marlen Wiech und an Manuel Fleig, zweite Preise haben erhalten Christoph Joel Hieber und Anna-Lena Hartmann. Ihre Entwürfe sowie die Abschlussarbeiten der übrigen 21 Absolventen sind im dritten Stock des Hauses zu sehen.
Öffnungszeiten der Werkschau: Montag und Dienstag, 18. und 19. Februar, von 10 bis 17 Uhr.


Designpreisträger und Juroren (von links): Christoph Joel Hieber (2. Preis), Manuel Fleig (1. Preis), Anna-Lena Hartmann (2. Preis), Marlen Wiech (1. Preis), Dirk Wachowiak, Annabelle Höpfer und Christoph Friedli.
vernissage.