Wirtschaftssprache Deutsch und Tourismusmanagement

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftssprache Deutsch und Tourismusmanagement richtet sich ausschließlich an Studierende ausgewählter Partnerhochschulen der HTWG Konstanz in Asien. Im Rahmen des Kooperations-Programms werden 2 (bzw. 3) Studienjahre an der Heimathochschule abgeleistet. Darauf folgen 2 Jahre Studium an der HTWG Konstanz. An beiden Hochschulen wird jeweils ein Bachelor-Abschluss vergeben.

Allgemeine Hinweise zum Praktikum

Es besteht die Möglichkeit, im Wahlpflichtmodul des 7. Semesters ein dreimonatiges Praktikum zu machen (WDT SPO Abs. 15) Eine Bescheinigung über das Praktikum erhalten Sie bei Bedarf von der Studiengangverwaltung. Sie bleiben während des Praktikums an der Hochschule immatrikuliert. Das Praktikum wird empfohlen, da damit die Chance besteht, erste berufspraktische Erfahrungen zu sammeln. Das Praktikum sollte einschlägige, studiengangrelevante Inhalte haben und nach Möglichkeit in Deutschland oder im deutschsprachigen Ausland durchgeführt werden. Möchten Sie Ihr Praktikum im nicht deutschsprachigen Ausland machen, kann dies im Einzelfall genehmigt werden. Mit dem dreimonatigen Praktikum (57 Präsenztage) können 18 ECTS-Punkte erworben werden.

Informationen zum Praktikum

Für die Suche nach einem Praktikum steht eine Firmenliste (Zum Öffnen Login nötig, bitte oben rechs anmelden) zur Verfügung. Darüber hinaus finden im Wintersemester jeweils Informationsveranstaltungen rund um das Thema Praktikum statt. Eine gelungene Bewerbung ist Voraussetzung für den Erfolg bei der Suche nach einem Praktikumsplatz. Nutzen Sie daher Angebote für Bewerbungstraining an der Hochschule oder auch in Ihrem Fachdeutschunterricht.

Weiterhin finden Sie auf dieser Website ein Muster für einen Praktikumsvertrag und eine Gliederung für den Praktikumsbericht. Die Gliederung des Praktikumsberichtes ist verpflichtend.

Das Praktikum wird mit vor- und nachbereitenden Veranstaltungen des Praktikantenamtes WDT begleitet.

Eine Sammlung von Praktikumsberichten kann während der Sprechstunde im Büro von Prof. Thimm eingesehen werden.

Der Abgabetermin für Praktikumsberichte und Praktikumszeugnisse in Papierform im Sekretariat des Studiengangs ist jeweils der 10.7. des Jahres. Um auf die aktuellle Krisensituation und dem daraus verspätet beginnenden Semester und Praktika Rücksicht zu nehmen, wird der Abgabetermin dieses Jahr auf den 18.08.2020 verschoben.

Weitere Informationen finden Sie auf moodle unter dem Punkt Praktikantenamt.

Leistungsnachweis

Voraussetzung für den Leistungsnachweis sind:

1) Teilnahme an den Einführungsveranstaltungen zum Praktikum

2) Genehmigung des Praktikums nach Einreichung des Praktikumsvertrages durch Prof. Thimm

3) Praktikumsbericht  (mindestens 2500 Wörter; sachlicher Fachbericht; 50% der Note)

4) Qualifiziertes Praktikumszeugnis des Praktikumsgebers (50% der Note)

Es wird außerdem erwartet, dass Sie nach dem Praktikum für eine Präsentation ihrer Erfahrungen für nachfolgende Studierendengruppen zur Verfügung stehen.