Wirtschaftssprachen Asien und Management Südost- und Südasien

In dreieinhalb Jahren machen wir Sie fit für einen erfolgreichen Berufsstart im global agierenden Wirtschaftsraum des 21. Jahrhunderts.

Partnerhochschulen

  • UGM - Gadjah Mada University

    Gebühren: Befreiung von den Studiengebühren für fünf Student*innen, ansonsten ca. 1.000 Euro/Person (Kosten werden umgelegt auf alle, sodass die Gebühren für alle gering gehalten werden können), Visum ca. 180 Euro, Auslandskrankenversicherung kann in Deutschland abgeschlossen werden 

    Kurse: Ein bis zwei sprachorientierte Kurse an den kultur- und sprachwissenschaftlichen Fakultäten (FIB / FBL) sowie vier weitere Kurse an der Faculty of Economics and Business (FEB) und/oder der Faculty of Social and Political Sciences (FISIPOL), insgesamt sind min. 15 Credits zu erwerben 

    Campus: Freizeit- und Sportangebot, Feste, Arbeitsgruppen, Food Courts, Shops, Fahrradvermietung, Aktivitäten mit INCULS wie Tutoren-Programm

    Wohnen: ca. 180 - 250 Euro/Monat für Unterkunft (Homestay, Kos-Kosan, shared-housing) + Rollermiete ca. 50 Euro/Monat, Lebenshaltungskosten von ca. 300 – 400 Euro (ohne Reisen)

    Leben in Yogyakarta: Menschen sind offen, lebendig und traditionell, viel Kultur

    Homepage   

  • UM - University of Malaya

    Gebühren: keine Studiengebühren, Jahres Visum (student pass) + obligatorische Krankenversicherung bei Visumsantrag: insgesamt ca. 350 - 420 Euro, Verwaltungsgebühren ca. 120 Euro vor Ort, Medical Check ca. 35 Euro

    Kurse: Ein bis zwei sprachorientierte Kurse an den kultur- und sprachwissenschaftlichen Fakultäten (in Bahasa Melayu) sowie bis zu vier weitere Kurse aus dem Kursangebot einer beliebigen Fakultät (max. an drei verschiedenen Fakultäten), insgesamt sind min. 15 Credits zu erwerben

    Campus: gute Infrastruktur, Lernräume, Bibliothek, Post, Medical Center, Schreibwarengeschäfte, Wohnheime, Food Courts, Bank, Geldautomaten, Sportanlagen, Buslinien in die Stadt und innerhalb des Campus

    Wohnen: Doppelzimmer im Wohnheim ca. 85 - 100 Euro/Monat (mit Gemeinschaftsbad auf dem Stockwerk), Condominium außerhalb des Campus (entlang der LRT - Linie) ca. 200 - 300 Euro/Monat

    Leben in Kuala Lumpur: modern, weltoffen, multikulturell, Kontraste, Strände und Hochhäuser, gute Infrastruktur

    Homepage      Twitter     Facebook     Instagram     YouTube