Kommunikationsdesign

Bachelorstudiengang

Dekoratives grafisches Element

Wadim Petunin: #wadimpetunin (3. Preis)

Betreuende Professoren:
Valentin Wormbs
Thilo Rothacker

Mode, Illustration, soziale Medien, diese drei Elemente verbindet Wadim Petunin in seiner Bachelorarbeit mit einem gelungenen Selbstversuch zum Thema Eigenvermarktung. Petunin hat sich dabei das soziale Medium Instagram vorgeknöpft. Selbst gestellte Aufgabe war es auszuprobieren, wie weit man es dort als Mode-Illustrator in kurzer Zeit bringen kann. Dabei hat Petunin nicht nur kommunikativ, sondern auch zeichnerisch experimentiert, sich von der abgezeichneten Modefotografie wegbewegt hin zu einem reduzierten, durchaus auch ironischen Stil. Er arbeitet mit animierten Zeichnungen, übermalten Fotografien, er hängt Kleider an gezeichnete Wäscheleinen und macht sich selbst immer wieder zum Thema. Kurz: Seine Instagram-Chronik ist so amüsant wie abwechslungsreich und das bei hoher Taktung der Beiträge. Neben eigenen Aktivitäten hat der Illustrator auch untersucht, wie das soziale Medium funktioniert, um es fürs eigene Branding zu nutzen: Petunin hat Likes verteilt, kommentiert und dafür gesorgt, dass er nicht in Vergessenheit gerät. Ergebnis: fast 1000 Follower in wenigen Wochen, eine ganze Menge Illustrationen – und ein dritter Preis von der Jury der „Konstanzer Designpreise“. www.wadimpetunin.com