Kommunikationsdesign

Bachelorstudiengang

Dekoratives grafisches Element

Anna-Lena Hartmann: »Konzeption und Redesign für das Theater Simmerberg« (2. Preis)

Betreuende Professoren:
Prof. Brian Switzer
Viktoria Kirjuchina, Gastprofessorin

In Simmerberg wird ambitioniert Theater gespielt … und zwar von Amateuren, die dort zum Teil schon seit Jahrzehnten auf der Bühne stehen. Dadurch hat sich das »Theater Simmerberg« einen guten Ruf erworben. Die Kommunikationsmittel des Theaters wurden bislang allerdings diesem Niveau nicht gerecht. Anna-Lena Hartmann hat mit ihrer Bachelorarbeit das Problem gelöst und ein Corporate Design geschaffen, das mit dem Thema Schatten spielt: Dabei zeigt der Schatten eines Gegenstandes einen anderen Gegenstand. Beide Dinge stehen in Bezug zum gespielten Stück. Optisch wirkt die Gestaltung klar strukturiert und doch geheimnisvoll in der Symbolik. Auf der Homepage wird dieser Effekt durch ein gezieltes digitales Spiel mit Licht und Schatten noch verstärkt. Die Jury hat Konzept und Umsetzung mit einem 2. Preis im Rahmen der »Konstanzer Designpreise« ausgezeichnet.