Was ist das Besondere am Studium in der Fakultät Maschinenbau?

Charakteristisch für das Studium auf dem am Rhein gelegenen und familiären Campus der HTWG ist eine Semestergröße von 30 bis 40 Studierenden im Bachelor- sowie 15-20 Studierenden im Masterstudium. Nicht die Vorlesung vor großem Auditorium ist die Regel, sondern das Lernen und Arbeiten in kleinen Gruppen. Das bietet beste Voraussetzungen für fachliche Leistungen, Kontaktmöglichkeiten zwischen den Studierenden und für ein vertrauensvolles Zusammenarbeiten zwischen Lehrenden und Lernenden.

Infos zum Studium

Neben den Studieninfotagen im November und März wird zweimal im Jahr ein Schnupperstudium angeboten, bei dem Sie eine Woche lang am Studienalltag teilnehmen können. Der AStA bietet das Programm "Mitstudieren", wo Sie einen Studierenden durch seinen Tag begleiten. Zudem gibt es Beratungsangebote zentral und in den einzelnen Studiengängen (Infos hierzu finden Sie auf den jeweiligen Studiengangsseiten).

Übersicht zu den Angeboten der Hochschule

Mitstudieren beim AStA

Zentrale Studienberatung

Bewerbung

Bewerbungsschluss für die Bachelorstudiengänge ist für das Wintersemester der 15. Juli und für das Sommersemester der 15. Januar. Die Master bewerben sich bis zum 1. Dezember zum Sommer- und bis zum 1. Juni für das Wintersemester.

Informationen rund um die Bewerbung

Online-Bewerbung Bachelor

Online-Bewerbung Master

Stundenpläne

Im LSF - dem Programm zur Stundenplanung - finden Sie die Stundenpläne aller Studiengänge und Semester der HTWG. Diese können Sie sich auch ohne sich einzuloggen anzeigen lassen! ( Veranstaltungen > Studiengangspläne).

LSF

Finanzen / Wohnung / Leben

Studieren besteht nicht nur aus Lernen! Damit der Start in das Studentenleben in neuer Umgebung ein wenig leichter fällt, hat die zentrale Studienberatung Ihnen Tipps und Infos zu Wohnungssuche, Finanzierung, Versicherung und Ihrem paradiesischen Studienort zusammengestellt.

Rund ums Studium