Interkulturelles Zentrum

    Herzlich willkommen auf den Seiten des Interkulturellen Zentrums (IKZ)! Bei uns erhalten internationale und deutsche Studierende unterschiedliche Unterstützungsangebote: Workshops, Kurse und Beratung zur erfolgreichen Integration an unserer Hochschule oder zur Vorbereitung auf dem Weg ins Ausland.

    Dekoratives grafisches Element

    Übersicht unserer Angebote für alle Studierenden

    • Zertifikat Studium International

      Wie können Sie das Hochschulzertifikat nutzen?

      • Mit den Aktivitäten in den drei Modulen bereiten Sie sich auf eine Berufstätigkeit in einem internationalen Umfeld vor.
      • Mit dem Zertifikat erhalten Sie eine Bestätigung über die Aktivitäten, die Sie bei Bewerbungen Ihrem künftigen Arbeitgeber vorlegen können.
      • Nicht zuletzt macht das internationale Engagement Spaß: Sie machen neue Erfahrungen und knüpfen neue Kontakte.

      Modul 1: Interkulturell Erleben (Begegnung und Erfahrung)

      Auslandssemester oder Auslandspraktikum bzw. Deutschlandsaufenthalt für Bildungsausländer (Mindestdauer: 12 Wochen). Neben dem Nachweis des Aufenthalts (Praktikumsvereinbarung, Studienbescheinigung o.ä.) soll ein schriftlicher Bericht (ca. 4 Seiten) aus einer interkulturellen Perspektive verfasst werden. Dabei können Sie sich an den Leitfragen und dem Modell-Bericht orientieren.

      ODER

      Besuch von einem Sprachkurs (1 Semester, mind. 2 SWS, bitte beachten Sie dazu unseren Hinweis für Sprachkurse). In diesem Fall wird das Modul durch die bestandene Prüfung im Sprachkurs am Ende des Semesters validiert. Als Nachweis wird ein entsprechender Ausdruck aus dem Notenkonto (transcript of records) benötigt.

      Wichtiger Hinweis für den Sprachkurs:

      Die Studierenden sollen am Anfang des Kurses entscheiden, ob sie den Kurs als Modul für das Zertifikat oder z.B. als Wahlpflichtveranstaltung belegen. Eine doppelte Anerkennung (Modul und ECTS) ist nicht möglich. Wenn Sie den Kurs für das Zertifikat belegen, müssen Sie ihn als "Zusatzfach" bei der Prüfungsanmeldung kennzeichnen.

      Modul 2: Interkulturelle Reflexion

      Für dieses Modul belegen Sie einen Basiskurs für Interkulturelle Kompetenz in Form eines Blockseminars (2 SWS). Dieser Interkulturelle Workshop wird jedes Semester im Rahmen des Studium Generale angeboten.
      Im Wintersemester 2019/20 findet der Workshop am 18./19. sowie 25. Oktober statt. Weitere Informationen zum Workshop finden Sie beim Unterpunkt Interkultureller Workshop.

      Wichtiger Hinweis für den Interkulturellen Workshop

      Zu Beginn des Workshops müssen Sie entscheiden, ob sie den Kurs als Modul für das Zertifikat oder z.B. als Wahlpflichtveranstaltung belegen. Eine doppelte Anerkennung (Modul und ECTS) ist nicht möglich. Wenn Sie den Kurs für das Zertifikat belegen, müssen Sie ihn als "Zusatzfach" bei der Prüfungsanmeldung kennzeichnen.

      Hinweis für BAC-/BAS-Studierende

      Studierende, die Wirtschaftssprachen Asien und Management China / Südost- und Südasien studieren und bereits ihr Auslandsjahr absolviert haben, haben die Möglichkeit, eine Workshop-Einheit nach vorheriger Absprache selbst zu gestalten und durchzuführen. Die Planung und Durchführung der Workshop-Einheit wird für das Zertifikat anerkannt.

      Modul 3: Interkulturell Handeln

      Für dieses Modul ist interkulturelles Engagement (jeweils 1 Semester) in einem Teilprojekt des Interkulturellen Zentrums gefordert. Dieses Semester sind folgende Aktivitäten möglich:

      1. Teilnahme am Zwillingsprogramm
      2. Mitarbeit bei Helping Hand
      3. Umsetzung eigener Ideen
         

      Validierungsbedingung ist der Nachweis einer aktiven Tätigkeit. Dieser Nachweis kann in Form eines Teilnahmezertifikats (z.B. bei Helping Hand), eines Gesprächs oder eines schriftlichen Berichts aus einer interkulturellen Perspektive erbracht wird. Sollten Sie eigene Ideen gemeinsam mit anderen Studierenden umsetzen, ist außerdem ein Protokoll-Bogen zu den einzelnen Treffen und der Aufgabenverteilung abzugeben. Dieser Protokoll-Bogen muss von der Gruppe unterschrieben werden.

      Bei Fragen melden Sie sich gerne per E-Mail (ikz@htwg-konstanz.de) oder kommen Sie während unserer Sprechzeiten vorbei!

    • Interkultureller Workshop

      Was ist eigentlich Kultur? Wie unterscheiden sich Kulturen? Welche Herausforderungen bringt interkulturelle Kommunikation mit sich, v.a. im Hinblick auf das Berufsleben und das Arbeiten in internationalen Teams? Wie können wir diesen Herausforderungen begegnen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des dreitägigen Workshops, den wir jedes Semester anbieten. Er kann im Rahmen des Studium generale (2 ECTS, 3 SWS) oder als MODUL 2 für das Zertifikat "Studium International" angerechnet werden.

      Mehr Informationen

    • Warming Up "Studieren an der Hochschule"

      Studienanfänger*innen aller Fachrichtungen (Bachelor), deutsche sowie internationale, sind eingeladen, sich bereits vor dem Vorlesungsstart mit unterschiedlichen Facetten des Hochschullebens vertraut zu machen.
      Sie lernen dabei andere Studienanfänger kennen, verschaffen sich einen Überblick über grundlegende Studienkompetenzen und bekommen - auch im Austausch mit Studierenden höherer Semester - viele Tipps für einen gelungenen, entspannten Studienstart.

      Das Programm wird im Wintersemester 2021/22 noch einmal ONLINE stattfinden. Um möglichst vielen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen, bieten wir für zwei Gruppen parallel ein Tagesprogramm an.
      Jeweils max. 20 Studienanfänger*innen pro Gruppe erwartet ein kompakter Tag mit einem breiten, abwechslungsreichen Programm.

      TERMINE
      Die eintägigen Online-Kurse finden an drei Terminen Ende September 2021 statt:
      1. Termin: 21. September 2021
      2. Termin: 27. September 2021 
      2. Termin: 28. September 2021 

      ANMELDUNG

      • Die Anmeldung erfolgt ab dem 10. August 2021 per Online-Formular
      • Die Gruppeneinteilung zu den jeweiligen Tagen erfolgt aus organisatorischen Gründen durch uns, selbstverständlich mit rechtzeitiger Rückmeldung an Sie.
      • Der Kurs ist kostenlos, die Anmeldung jedoch verbindlich. Diese erfolgt nach dem Windhundprinzip.
      • Anmeldeschluss: 10. September 2021


      Neue Masterstudierende können bei folgendem nachmittäglichen Programmteil teilnehmen: Austausch mit höheren Semestern 
       

       

      Mehr erfahren:

      Mit dem Studium und der Hochschule Konstanz warmwerden. Zum Semesterstart bot das IKZ für die Erstsemester die Einführungsveranstaltung „Warming up“ an.

      https://www.htwg-konstanz.de/aktuelles/news/semesterstart-an-der-htwg/

    • Stark für Studium und Beruf (SSB)

      Studierende aller Fachrichtungen können im Sommersemester 2021 an verschiedenen Workshops teilnehmen, um sich für Studium und Berufseinstieg fit zu machen.

      Außerdem erhalten Studierende, die an 3 der 6 angebotenen Workshops teilgenommen haben, 1 ECTS, bzw. 2 ECTS bei Teilnahme an 6 von 8 Workshops. Diese können sie gemäß der jeweiligen Studien- und Prüfungsordnung für das Studium generale anrechnen lassen können. Eine Anmeldung (über moodle) ist für jeden Workshop erforderlich. Die Anmeldung ist verbindlich.

      Mehr Informationen und das Programm finden Sie hier.

    • Zwillingsprogramm

      Am Zwillingsprogramm teilnehmen können alle deutschen und internationalen Studierenden, die in Form einer Lernpartnerschaft mehr vom Studium haben wollen. Für internationale Studierende ist es oft nicht einfach, sich durch alle Anforderungen des Studiums durchzuschlagen. Manchmal versteht man nicht genau, was von einem verlangt wird, oder sogar, was einem als Hilfsmittel zur Verfügung steht. Es kostet viel Überwindung und Energie, immer wieder nach Erklärungen zu suchen oder die Dozenten und das Personal der Hochschule anzusprechen. Da käme die Hilfe einer Kommilitonin oder einess Kommilitonen gerade recht, eines „Zwillings“, der einen ein Semester lang im Studium begleitet.

      Die Aufgaben des Zwillingstudenten:

      • Erfahrungsaustausch zur Praxis in der Lehre
      • Unterstützung bei Fragen zum Fachstudium
      • Hilfe in der Bibliothek (Semesterapparate, Literatursuche)
      • Hilfe beim Verstehen und der Bewältigung von Leistungsanforderungen
      • allgemeine Tipps zum Studium
      • Hilfe bei verwaltungsbedingten Problemen (an der Hochschule)
      • Einführung in das studentische Leben in Konstanz
         

      Zwillinge werden immer zunächst für 1 Semester vermittelt und können, wenn erwünscht, ihre Zusammenarbeit verlängern.

      Sie möchten am Zwillingsprogramm teilnehmen? Schreiben Sie uns eine E-mail (ikz@htwg-konstanz.de)! Wir melden uns dann zurück.

      Die Teilnahme am Zwillingsprogramm kann als Modul 3 für das Zertifikat Studium International anerkannt werden.

    • International Day

      Das Interkulturelle Zentrum und das Akademische Auslandsamt laden alle Hochschulangehörigen und Interessierten ein, am 5. November am digitalen International Day teilzunehmen. Während eines abwechslungsreichen Online-Tagesprogramms können sich die Teilnehmer*innen an spannenden interkulturellen Workshops und verschiedenen Fortbildungsangeboten beteiligen sowie Info-Veranstaltungen u.a. zum Thema Studieren und Praktikum im Ausland und andere interaktive Formate besuchen.  
       



       

    • Career Day

      Der Career Day im Sommersemester 2021 findet in Kooperation mit der Universität Konstanz statt und lädt internationale (Vollzeit-)Studierende der HTWG Konstanz und Universität Konstanz ein, sich für Praktikum und Berufseinstieg fit zu machen.
      Sie erhalten Tipps zu Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Berufsorientierung und Vermarktung bei der Jobsuche.

      Infos zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

    • Betriebsbesichtigungen

      Im Wintersemester 2021/22 lädt das Interkulturelle Zentrum Studierende zu Betriebsbesichtigungen ein, in diesem Semester virtuell.

      Im Rahmen der Betriebsbesichtigung erwartet Sie eine Vorstellung des Unternehmens und möglicher Karrierechancen sowie eine Besichtigung des Betriebs und die Gelegenheit, Ihre Fragen direkt an die beteiligten Unternehmensvertreter/innen zu stellen.

      Informationen zu Veranstaltung und Anmeldung finden Sie auf der SSB moodle-Seite (Virtual Company Visits): moodle.htwg-konstanz.de/moodle/course/view.php

      Ihr Interkulturelles Zentrum

    • Sprachangebote

      Sprachkurse: Eine Übersicht über die Sprachkurse, die an der HTWG angeboten werden, finden Sie hier.

    • Sprachtandem

      Tandembörse

      Stellen Sie sich vor, Sie könnten Französisch statt im Sprachunterricht in einem gemütlichen Café bei einer heißen Schokolade mit einer Freundin lernen. Oder ein Muttersprachler unterstützt Sie bei Ihrer Praktikumsbewerbung auf Englisch. Vielleicht wollen Sie von einem Austauschstudenten Näheres über das Land erfahren, in dem Sie Ihr Auslandssemester verbringen werden? Das alles kann Tandemlernen sein.

      Mehr Informationen

      Zur Anmeldung