Fakultät Bauingenieurwesen

Die Fakultät Bauingenieurwesen bietet eine fundierte und praxisnahe Ausbildung zu Bau-, Wirtschafts- und Umweltingenieuren an, die unter anderem in Unternehmen und Planungsbüros, der Bau- und Immobilienwirtschaft, der Umwelttechnik sowie bei der Öffentlichen Hand gesucht sind.

Zurück zur Übersicht

Alfred-Wachtel-Preis für den besten Master-Abschluss

von links: Moderator Prof. Dr. Jochen Rädeker, Prof. Dr. Franz Zahn, Henrik Westphal und Prof. Dr. Oliver Haase, Vizepräsident Forschung.

Henrik Westphal aus dem Studiengang Bauingenieurwesen wurde auf der Akademischen Jahrfeier für den besten Master-Abschluss mit dem Alfred-Wachtel-Preis geehrt.

Auf der Akademischen Jahrfeier gehörten auch in diesem Jahr wieder die Preisverleihungen an Studierende und Absolventinnen und Absolventen, die für besonders herausragende Leistungen geehrt werden, zu einem Höhepunkt des Abends. Prof. Dr. Jochen Rädeker moderierte die Preisverleihung und rückte mit kurzweiligen Gesprächen mit den Ausgezeichneten die besonderen Leistungen ins Scheinwerferlicht. In diesem Jahr ging der Alfred-Wachtel-Preis für den besten Master-Abschluss an einen Absolventen aus dem Studiengang Bauingenieurwesen, Herrn Henrik Westphal. Er wurde von Prof. Dr. Franz Zahn während seiner Abschlussarbeit betreut. Die Fakultät Bauingenieurwesen gratuliert Herrn Westphal herzlich zu dieser Auszeichnung und wünscht ihm für seinen weiteren Werdegang alles Gute!