Gleichstellung und Diversity

Unterstützung für Studierende in besonderen Lebenslagen

Studis mit Studis – begleiten, unterstützen, beraten

Das Angebot "Studis mit Studis" ist ein Begleitangebot für Studierende in besonderen Lebenslagen, bei persönlichen, sozialen oder organisatorischen Problemen im Studienalltag. Das Angebot richtet sich im Besonderen an Studierende mit oder nach (psychischer) Erkrankung und Studierende mit Behinderung.

Melde dich doch bei uns: StudisMitStudis@htwg-konstanz.de

Weitere Informationen sind auch in unserem Flyer zu finden:

Flyer Studis mit Studis

Einzelbegleitungen

Tutor*innen, die selbst an der HTWG Konstanz studieren, wollen dabei eine Stütze sein. Die individuelle und praktische Begleitung unterstützt u.a. bei folgenden Themen:   

  • Stressmanagement, Umgang mit Prüfungsangst, Aufschiebeverhalten
  • Beratung zur Gestaltung des Studienalltags
  • Semesterplanung
  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Aufarbeitung des verpassten Lernstoffs
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Lehrenden und Beratungsstellen
  • etc.

Gruppenbegleitung

Neben der individuellen Begleitung steht außerdem in Kooperation mit der Universität Konstanz ein Gruppenangebot zur Verfügung.

Studis stellen sich vor:

Ich bin Paula Strobel und Psychologie-Studentin im 8. Semester an der Uni Konstanz. Ich bin seit dem Sommersemester 2020 bei „Studis mit Studis“ dabei und unterstütze euch gerne bei jeglicher Art von Problemen oder Schwierigkeiten, die im Alltag oder Studium aufkommen.

Portrait von der Psychologie-Studentin Paula Strobel

Bei Fragen oder Interesse meldet euch gerne unter:
StudisMitStudis@htwg-konstanz.de