IST Institut

Das Institut für Strategische Innovation und Technologiemanagement ist das Kompetenzzentrum zum Thema Innovation und Strategie. Forschungsschwerpunkte sind Strategische Transformation, Corporate Entrepreneurship, Startups, Ambidextrie, Agilität und Digitalisierung

LCBS: Weiterbildung zum Patentingenieur

Die Hochschule Konstanz bietet einen neuen Weiterbildungsstudiengang: Jeweils zum Herbst eines Jahres startet der berufsbegleitende Masterstudiengang Patentingenieur/in. Diese Weiterbildung vermittelt Ingenieuren und Naturwissenschaftlern juristisches Praxiswissen, um Innovationen besser vor Nachahmern zu schützen.

Das Angebot reagiert auf den steigenden Bedarf an Fachkräften, die über solides juristisches Handlungswissen verfügen. Absolventen des Studiums können besonders gut an den Schnittstellen zwischen F&E-Abteilung, Geschäftsleitung, externen Patent- und Rechtsanwälten und den Patent- und Markenämtern eingesetzt werden. Der Studiengang umfasst 76 Präsenztage über einen Zeitraum von vier Semestern. Er schließt mit dem akademischen Grad „Master of Arts“ (M.A.) ab.  Bewerbungsschluss ist jeweils am 15. Juli. Die Studierendenanzahl ist pro Semester auf 15 begrenzt. Bewerber sollten Interesse an juristischen Fragestellungen und Freude an interdisziplinärer Teamarbeit haben, sorgfältig arbeiten und über analytisches Denkvermögen verfügen.

Berufliche Perspektiven eröffnen sich in allen technischen Branchen: Gerade kleinere und mittlere Unternehmen mit eigener Forschung und Entwicklung beschäftigen häufig Patentingenieure. Auch in großen Unternehmen besteht erheblicher Bedarf an solchen spezialisierten Mitarbeitern. 

hier geht's zum Studiengang