Architektur

Bachelor und Master

Darstellen und experimentelle Gestaltung 

Prof. Katrin Günther      Projekte       Werkstatt für künstlerische Arbeit

 

Veröffentlichungen zu Lehre und Forschung
-  Ausstellungs- und Projektdokumentationen
-  Filmische Dokumentationen ortspezifischer Raum-, Licht- und Klanginstallationen
   VOLUM IV in der Schinkelschen Bauakademie 2017 
   VOLUM III im Großen Wasserspeicher Berlin 2016 (Link Vimeo)
   VOLUM add kestner 2015 (Link Vimeo)
   VOLUM im Berliner Dom 2014 (Link Vimeo)
Veröffentlichungen zur künstlerischen Arbeit
-  Ausstellungs- und Projektdokumentationen

Von Gebilden, die auf Bergen sitzen, Licht schlucken und schweigen

 

Anna Fedorov, Tutorin im Fachgebiet Darstellen und Gestalten, erhält mit einer Ausstellung ihrer Architekturzeichnungen in der Berliner jkd-galerie eine Förderung und trifft dort auf die südkoreanische Künstlerin Miae Kim.
Die Galerie wurde 2006 von der Kunsthistorikerin und Designerin Brigitte Stamm zur Förderung von Kunsthochschulabsolventen/Innen gegründet und präsentiert in den Ausstellungen Werke aus Kunst und Design.
"Ganz unbeabsichtigt wird die Präsentation damit auch der aktuellen Ausstellungsdiskussion gerecht, in der sich u.a. die Ausstellung „Hello World“ der Neuen Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof Berlin mit globalen künstlerischen Positionen auseinandersetzt. Die Künstlerinnen Anna Fedorov und Miae Kim stammen aus Rußland und Südkorea. Beide haben in Deutschland studiert und treffen in Berlin erstmals aufeinander." jkd 

Der Katalog erscheint anläßlich der Ausstellung
Anna Fedorov & Miae Kim 
ÖL und KOHLE

vom 25.8. - 20.10. 2018
in der galerie für junge künstler- + designerinnen berlin

Anna Fedorov, Von Gebilden, die auf Bergen sitzen, Licht schlucken und schweigen
ISBN: 978-3-9819504-1-0
© 2018 HTWG Konstanz

Baumann´sche Notizen zur Atomphysik 2018

 

Der Ausstellungskatalog erscheint anläßlich der Werkschau Architektur 17.2. - 20.2. 2018
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz
Zeichnungen von Hanna Baumann aus der künstlerischen Lehre in der experimetellen Darstellung 2015-2018

Baumann´sche Notizen zur Atomphysik 2015-2017
ISBN: 978-3-9819504-0-3
© 2018 HTWG Konstanz

Quarantänestation Alice Salomon Hochschule Berlin 2015

Projektdokumentation

Quarantänestation - Von der kritischen Sicht auf eine Art "Lernstation" zu Gestaltungsideen für dynamische Lernräume.
Die Gehäuse, in denen wir im -off-line Modus - intensiv und über längere Zeit wiederkehrend lernen, lehren uns Vieles. Es sind die Orte der Kindheit, die spezialisierteren wie Schule, Universität und eine Vielfalt anderer Räume, in denen Menschen sich ihr Leben lang bilden und austauschen. Aus der biografischen Rückschau - oder auch aus bildungsökonomischer Sicht - gesehen, lassen sie sich als Stationen auf dem Bildungsweg aufzählen. Wenn man unterwegs ist aber, sind sie Teil des Lebens. Denn Bildungsprozesse sind kein Zug, auf den man wartet und dann aufspringt. Das Raumbild der "Station" steht für Spezialisierung, es weist einem Ort eine hohe Effektivität zu. Diese wird durch die vorstrukturierte Begrenzung seiner Funktionen erreicht und geht auf Kosten von Unwägbarem, von Phantasie und von produktiven kommunikativen "Störungen".
Über 2 Semester erkundeten Studierende assoziativ und im experimentellen Prozess ihre Hochschule im Seminar "Gebildete Räume". Die Ergebnisse zeigten, welche starken Verbindungen ästhetische Bildungsprozesse und künstlerische Betätigung mit sozialem Lernen eingehen. In der Hochschule wurden so von 37 Studierenden 8 "feste" Raumarbeiten realisiert, die in ständigen Installationen und einer filmischen Arbeit für weitere Projekte weisend sind.

Quarantänestation
Visionen für ein Lerngehäuse in Bewegung
Hs. Katrin Günther, Ulrike Hemberger, Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin 2015,
ISBN: 978-3-930523-30-6

Die Eroberer und das Flussbad-Projekt 2014

Ausstellungs- und Projektkatalog 

Die Eroberer und das Flussbad-Projekt

Was ist ein Ort, der beständig ist, sich nicht verwandelt, immer gleiche Sicherheit, Vertrautheit und Orientierung bietet, Raum, der grundsätzliche und permanente Gewissheit gibt. (...)
Diesen Raum gibt es nicht. Die Zeit spuckt ständige Wandlungen in immer kürzeren Intervallen aus. Raum und Raumaneignung sind jederzeit eine Frage, ganz individuell und verbunden mit Erinnerungen, Offenbarungen, Visionen ... Raum muss Visionen geben, sonst wird er marode, inhaltlich und formal. Raum muss Zweifel aufwerfen, damit du ihn für dich erobern kannst... (Günther)
Studierende der Hochschulen Konstanz und Rosenheim und der Brandenburgischen Universität Cottbus-Senftenberg haben in einem interdisziplinären hochschulübergreifenden Projekt das Thema des Wassers in der Stadt in vielfältigsten Medien erkundet und in einer gemeinsame Ausstellung in der Schinkelschen Bauakademie Berlin präsentiert.

Die Eroberer und das Flussbad-Projekt
Hochschulkooperationsprojekt
HTWG Konstanz, Hochschule Rosenheim, Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg
Hs. Hochschule Rosenheim, Günther und Dih
ISBN: 978-3-944025-12-4

Alice im Wunderland Alice Salomon Hochschule Berlin 2013

Projektdokumentation

Alice im Wunderland 
Das Projekt ist erstmalig als ein Kooperationsprojekt konzipiert, das Studierende verschiedener Hochschulen (Sozial,- Bildungs- und Gesundheitswissenschaften zusammen mit Architektur, Städtebau, Design) und öffentliche Einrichtungen gezielt zusammenbringt und aus gemeinsamer Arbeit an konkreten Problemsituationen und dem fachlichen Austausch mit den Partnereinrichtungen Methoden, Möglichkeiten und reale Projekte generiert und unter Nutzung universitärer Fachkompetenzen umsetzt. Bei interdisziplinärer Arbeit und Lehre stehen nicht die Disziplinen im Vordergrund, sondern das Problem, welches aus den „ungewohnten“ Perspektiven anderer Fachgebiete bearbeitet wird und Synergieeffekte erreicht, Forschungsarbeit optimiert und übergreifende Erkenntnisse gewinnen lässt.
Studierende der Architektur und des Städtebaus der Brandenburgischen Technischen Universität und der Sozialen Arbeit der Alice Salomon Hochschule Berlin haben gemeinsam daran gearbeitet, Alice aus dem Wunderland ins Zentrum des letzten in den 80er und 90er Jahren in Plattenbauweise gebauten Berliner Bezirks Hellersdorf zu beamen. 7 Installationen und Objekte regten Bewohner des Stadtbezirkes, Studierende, Gäste und Vertreter des Bezirksamtes zum regen Austausch an.

Alice im Wunderland 
Brandenburgische Technische Universität Cottbus, Alice Salomon Hochschule Berlin 
Ein interdisziplinäres Hochschulkooperationsprojekt
Hs: Katrin Günther und Ulrike Hemberger
ISBN: 978-3-9814236-1-7

Veröffentlichungen zu Lehre und künstlerischer Arbeit

2017
Sin Limites, Arte Al Limite 2017

Katalog zur Sammlung
Hs. Arte Al Limite, Santiago de Chile, ISBN: 978-956-9765-08-7

Singenkunst 2017
Katalog zur Ausstellung Singenkunst im Kunstmuseum Singen
Hs. Kunstverein Singen e.V., ISBN: 978-3-942058-11-7

Brandenburgischer Kunstpreis 2017
Katalog zur Ausstellung auf Schloß Neuhardenberg
Hs. Märkische Oderzeitung

2016
Katrin Günther - Aufstieg zum oberen Holzweg

Katalog zur Ausstellung TURBULENZEN im Kunstverein Eislingen
Hs. Kunstverein Eislingen
KERBER Verlag, dt., engl., ISBN: 978-3-7356-0294-7

salondergegenwart 2016
Katalog zur Ausstellung salondergegenwart Hamburg
Hs. Christian Holle, ISBN: 978-3-945772-14-0

Babylon - Wunder, Wahn und Wirklichkeit
Kunstpreis der Bernd und Gisela Rosenheim - Stiftung 2016
Katalog zur Ausstellung in der RAR Gallery Spijkenisse, NL
Hs. Bernd und Gisela Rosenheim-Stiftung, ISBN: 978-3-9813067-6-7

Kunstwelten Band 4 
Hs. boesner GmbH holding + innovations, Witten 2016, ISBN: 978-3-928003-24-7
 

2015
Katrin Günther  - Land schafft Landschaft

Katalog zur Ausstellung im Großen Waisenhaus - Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Potsdam
Hs. Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg 2015, ISBN: 978-3-9814236-3-1

Quarantänestation
Visionen für ein Lerngehäuse in Bewegung
Projektkatalog
Hs. Katrin Günther, Ulrike Hemberger
Alice Salomon Hochschule Berlin 2015, ISBN: 978-3-930523-30-6

Alles Pappe?
in alice Nr. 29, Magazin der Alice Salomon Hochschule Berlin
Experimentelles Lernen, Katrin Günther:
Die Wahrheit liegt auf dem Platz (Otto Rehhagel)
Hs. Rektorat und Kanzler Alice Salomon Hochschule Berlin, S. 29, 32-34, ISSN: 1861 - 0277

 

2014
Die Eroberer und das Flussbad-Projekt

Hochschulkooperationsprojekt
HTWG Konstanz, Hochschule Rosenheim, BTU Cottbus - Senftenberg
Hs. Hochschule Rosenheim, ISBN: 978-3-944025-12-4

Arte Allimite Chile
Rey, Lucia: "Katrin Günther_ Pasaje que se auto-habita"
Santiago de Chile 2014, S. 116-123, ISSN: 0719-2878

Katrin Günther - Am oberen Holzweg
Katalog zur Ausstellung in der Galerie Wichtendahl 2015
HS: Brandenburgische Technische Universität Cottbus
ISBN: 978-3-9814236-2-4

6. Biennale der Zeichnung
24 internationale Positionen
Herausgegeben vom Kunstverein Eislingen, ISBN: 978-3-929947-50-2

alice Nr. 26
Günther, Katrin; Hemberger, Ulrike:
"Alice im Wunderland - Studierende verzaubern die Helle Mitte
mit einem interdisziplinären Hochschulkooperationsprojekt" 
HS: Rektorat und Kanzler der Alice Salomon Hochschule Berlin
Berlin 2014, S.58-59, ISSN: 1861-0277

2013
Alice im Wunderland 
Brandenburgische Technische Universität Cottbus, Alice Salomon Hochschule Berlin 
Ein interdisziplinäres Hochschulkooperationsprojekt
Herausgegeben von Katrin Günther und Prof. Ulrike Hemberger
ISBN: 978-3-9814236-1-7

ACHTUNG GEBILDE !
Experimentelle Gestaltfindung - Gezeichnete Gebilde
Katrin Günther, Prof. Denise Dih
Hochschule Rosenheim 2013, Fakultät für Innenarchitektur, 
ISBN 978-3-944025-06-3

Wahrschau ! Liegt nicht in Polen
Katalog der Projekte der Freifrau von Schulz e.V., ISBN 978-3-00-041587-6, S.016

Katrin Günther - ACHTUNG GRUBE
Katalog zur Ausstellung 32. Kunstausstellung
Vattenfall Europe Mining & Generation AG
2012-2013, ohne ISBN

2012
Katrin Günther - waldsteinwasserbauen

Katalog zur Ausstellung im Architekturmuseum
der Technischen Universität Berlin 2012
ISBN 978-3-7983-2449-7

Die Kräfte der Geheimnisse
Autor Tim Emisch, 
Illustration Katrin Günther
Verlagsgruppe Holtzbrinck, ISBN 978 3 844230321

Achtung Gebilde !
Gestaltungslehre
Katrin Günther, Prof. Denise Dih
Katalog mit farbigen Abbildungen, 28 Seiten
Hochschule Rosenheim 2012, Fakultät für Innenarchitektur
ISBN 978-3-944025-01-8

2011
Best of Papa Jo`s
Katalog zur Ausstellung im Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus,
Hg. Dr. Perdita von Kraft, Verlag Martin Wallimann,
Alpnach, Schweiz, 2011, Seite 42-49
ISBN: 9798-3-905969-02-3

2010
Französisch-Deutsches Kulturinstitut: 
Kunstmagazin MANARA Ramallah
Nr. 48, Ramallah 05/06 2010, S. 9

2008
"günther. kollektion tagebau - auszüge aus einer werkreihe"
Art in Flow, ISBN 978-3-938457-05-4
 

2007
"Alte Konstruktionen zeichnen"
Ein gemeinsames Projekt des Lehrstuhls Bautechnikgeschichte und 
Tragwerkserhaltung und des Lehrstuhls Zeichnen und Malen an der 
Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus, ISBN: 978-3-9811040-2-8


2006
"günther zeichnung"
Katalog zur künstlerischen Arbeit, Cottbus 2006
ISBN: 13 978-3-9811040-5-9

"Architektur und Landschaft"
Ausbildung am Lehrstuhl Zeichnen und Malen für 
Architekten und Stadplaner an der BTU Cottbus
ISBN-10:3-9811040-0-5 und 
ISBN-13:978-3-9811040-0-4

1992
Kunstszene Tagebau

Dokumentation eines aussergewöhnlichen Kunstereignisses
1. Symposium der Biennale europäischer Länder
für Landart, Objektkunst und Multimedia
in der Niederlausitz
Edition Braus Heidelberg 1992, S.39, 69, 70