Unternehmensführung

Der Master-Studiengang Unternehmensführung bündelt die Themenfelder Führung, Prozessmanagement, Corporate Governance und Unternehmensrechnung. Die in einem Bachelorstudium erworbenen betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und Fähigkeiten sollen im Rahmen unseres generalistischen Lehransatzes erweitert und vertieft werden. Möchten Sie sich darüber hinaus im Studium engagieren, kritisches Hinterfragen und moralisches Reflektionsvermögen entwickeln? Dann haben wir das richtige Programm für Sie, dann sind Sie bei uns richtig.

Studien- und Prüfungsordnungen (SPOs)

Eine Studien- und Prüfungsordnung (SPO) besteht in der Regel aus einem studiengangsübergreifenden allgemeinen Teil und einem studiengangsspezifischen besonderen Teil.

Der Fakultätsrat kann semesterweise Abweichungen von einer Studien- und Prüfungsordnung beschließen (z.B. eine andere Prüfungsform). In der Regel erfolgt dies nach Absprache zwischen der/dem Lehrenden und den Studierenden.

Die jeweils aktuelle SPO nebst weiteren wichtigen Regularien sind unter diesem Link zu finden.