Prüfungsangelegenheiten

Auf der Seite Prüfungsangelegenheiten finden Sie alle Studien- und Prüfungsordnungen (SPO), Zulassungssatzungen, Modalitäten zur Prüfungsan- und -abmeldung, Notenberechnung und vieles mehr.

Notenspiegel

nur teilweise Ansicht des Notenspiegels möglich

Während des Prüfungszeitraums im Sommer- bzw. Wintersemester ist die Funktion Notenspiegel über alle bestanden Leistungen abgeschaltet!

In dieser Zeit steht dann ein "verkürzter" Notenspiegel zur Verfügung. Dieser enthält nur die verbuchten Noten aus dem aktuellen Semester sobald Prüfer alle Noten einer Prüfung verbucht und "signiert" hat. In dieser Zeit bitten wir von Nachfragen nach Noten abzusehen. Auch die Frage, "warum sehe ich heut die Prüfungsnummer nicht mehr unter den angemeldeten Prüfungen?" wird häufig gestellt. Es ergibt sich von selbst, dass eine verbuchte Note dazu führt, dass die Prüfung nicht mehr unter "angemeldete Prüfungen" erscheint, denn inzwischen ist sie bestanden oder nicht bestanden.

Die Noten des aktuellen Semesters, also die jeweiligen Ergebnisse Ihrer aktuell erbrachten Prüfungsleistungen, werden während des Prüfungszeitraums online durch die Prüferinnen und Prüfer und im Zentralen Prüfungsamt eingetragen. Wenn Sie sich also während des Prüfungszeitraums Ihren Notenspiegel ausdrucken, fehlen die aktuellen Noten und auch die Datensätze, die evtl. aus früheren Semestern bereits erfasst sind, aber noch nicht in die Modulnote integriert sind.

Für das Sommersemester 2019 sind ab 15.8.19 wieder alle Leistungen in Form des Notenspiegel über alle bestanden Leistungen verfügbar.