Rund ums Studium

Studieren besteht nicht nur aus Lernen! Damit der Start in das Studentenleben in neuer Umgebung ein wenig leichter fällt, finden Sie in diesem Bereich Tipps zu Wohnungssuche, Finanzierung, Stipendium, Versicherung und Ihrem paradiesischen Studienort.

Studienort Konstanz

Studieren, wo andere Urlaub machen...

Der Studienort Konstanz ist direkt am Bodensee in der Vierländerregion Deutschland - Schweiz - Österreich - Liechtenstein gelegen. Sie studieren in Konstanz also zwar am Rand von Deutschland, jedoch inmitten attraktiver Urlaubsgebiete und unweit der Alpen.

Zum See sind es ein paar Meter, die Schweizer Berge erreichen Sie schon in 1-2 Stunden. Für Wassersport wie Segeln, Surfen und StandUp-Paddling und Wintersport wie Skifahren oder Snowboarden bietet Konstanz daher optimale Bedingungen.

Der Campus der HTWG Konstanz liegt direkt am Ufer des Seerheins, unmittelbar der Konstanzer Altstadt im Stadtteil "Paradies". Paradiesische Bedingungen auch hier zum Lernen: Von der Mensa und der Bibliothek blickt man direkt aufs Wasser oder kann sich in den Pausen mit einem Sprung in den Seerhein erfrischen.

Ist es da noch verwunderlich, dass die HTWG Konstanz übereineStrandbar auf dem Campus verfügt, die im Sommer nach Vorlesungsende zu einem der Nightlife-Hotspots von Konstanz wird?


Idyllische Umgebung, attraktive Lage

Historisches Städtchen mit studentischer Kultur

Eine historische Altstadt mit kleinen Gässchen und der Blick auf den glitzernden Bodensee verleihen Konstanz ein besonderes Flair.

Doch obwohl nur knapp 85.000 Menschen in Konstanz leben, ist auch die studentische Kultur stark ausgeprägt. Kein Wunder: mittlerweile sind rund 15.000 Studierende unter den Einwohnern. Dementsprechend kann man auch von den Freizeitmöglichkeiten und dem Nachtleben in Konstanz einiges erwarten.

Tagsüber stehen Outdoor-Sport und Entspannen oder Grillen am See auf dem Programm. Abends warten zahlreiche Bars, Kneipen und Clubs auf diejenigen, die feiern möchten. Auch einige Festivals haben sich in Konstanz angesiedelt – darunter das Studi-Budget-freundliche Campus Festival der Universität Konstanz.

 

Hin und weg nach Konstanz

Sie erreichen Konstanz bequem mit der Bahn und den sehr gut ausgebauten Fernbusverbindungen. Der Züricher Flughafen ist mit dem Zug in einer Stunde per Direktverbindung entspannt zu erreichen.

Auch über den See hinweg Konstanz gut vernetzt: Mit Fähren und Katamaran oder Städtebus kommen Sie schnell auf die andere Seeseite, nach Friedrichshafen oder Meersburg.

In die Schweiz hinüber können Sie einfach laufen: Die Grenze, die Konstanz und die Schweizer Nachbarstadt Kreuzlingen trennt, verläuft mitten durch die Städte. Der Kontakt zu den Schweizer Nachbarn ist daher in Konstanz ganz alltäglich.

Geheimtipps fürs Ausgehen, Essen gehen, Shoppen, Leben...

Im Portal "grenzenlos studieren" erfahren Sie mehr über die Studienstädte Konstanz-Kreuzlingen –  hier haben wir für Sie Geheimtipps zum Nachtleben, Shoppen oder Freizeitmöglichkeiten zusammengetragen, um Ihnen den Start in der neuen Studienstadt zu erleichtern:

Portal grenzenlos studieren mit Konstanz-Tipps für Studierende

www.konstanz.de

Tipp: Mein Konstanz-App der Stadtwerke

Von Konstanz mal eben...

...ins nächste Skigebiet65 km
...nach Zürich70 km
...nach St. Anton am Arlberg150 km
...nach Stuttgart170 km
...nach München230 km
...ins Zillertal285 km
...nach Mailand360 km
...ans Meer500 km