Labor für Automatisierungstechnik

Im Labor für Werkzeugmaschinen und Fertigungsautomatisierung stehen verschiedene Einrichtungen, Maschinen und Messgeräte für interessante und praxisbezogene Laborübungen zur Verfügung. Die Palette der Laborübungen ist weit gespannt und beinhaltet beispielsweise:

  • die Ermittlung des Wirkungsgrades von Gewindetrieben
  • die Untersuchung geometrischer und dynamischer Eigenschaften einer NC-Achse
  • die Untersuchung des Betriebsverhaltens eines Bearbeitungszentrums durch unterschiedliche Messungen
  • eine CAD/CAM-Kopplung (Generierung eines NC-Programms aus CAD-Daten und Übertragung an die Bearbeitungsmaschine)
  • das Bedienen und Programmieren eines Industrieroboters
  • das Kalibieren und Anwenden eines Bilderkennungssystems in Verbindung mit einem Industrieroboter
  • das Offlineprogrammieren an einem Robotersimulationssystem

Im Labor steht unter anderem der FANUC Roboter ARC Mate 120iB.