Fakultät Maschinenbau

    Dekoratives grafisches Element

    Die Fakultät Maschinenbau in Kürze

    Von der Gründung der Ingenieurschule durch Alfred Wachtel im Jahre 1906 bis heute gehört der Maschinenbau als fester Bestandteil zum Angebot der HTWG Konstanz.

    3 Bachelorstudiengänge

    5 Masterstudiengänge

    35 Professuren

    Gut ausgestattete, moderne Labore

    eine aktive Fachschaft

    Digitale Studienorientierung Maschinenbau

    Zu unserer Mediathek

    Studieninfotag am 16. November 2022

    Am 16. November 22 laden wir euch wieder auf den Campus ein, damit ihr in Vorträgen und Laborführungen die HTWG und die Studienangebote live vor Ort kennenlernen könnt.
    Auch die Studiengange Maschinenbau, Verfahrens- und Umwelttechnik und Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau sind dabei!
    Melde dich an: www.htwg-konstanz.de/sit
    Auch eine digitale Teilnahme an unserem Online-Programm bequem von Zuhause ist möglich.

    Neues aus der Fakultät

    • 02. November 2022

      Elektro-Rennwagen meistert enorme (Lern-)Kurven

      Das Bodensee Racing Team freut sich über eine „extrem erfolgreiche Saison“ und gute Platzierungen bei Wettbewerben auf internationalen Rennstrecken. Künftig werden Elemente autonomen Fahrens eine Rolle spielen.

      Mehr Informationen
    • 21. Oktober 2022

      Erfolg im Studium auch ohne Abitur

      Studieren ohne Abitur, geht das? Ja, und Herr Michael Matt, Absolvent im Studiengang Maschinenbau an der HTWG Konstanz, zeigt, dass das auch sehr erfolgreich geht. So erfolgreich, dass ihm im Juli dieses Jahres in Wien der mit 5.000 Euro dotierte…

      Mehr Informationen
    Alle Nachrichten

    Welcher Studiengang passt zu mir?

    Der neue Maschinenbaustudiengang Maschinenbau Bachelor (MAB) mit 5 Vertiefungsrichtungen ab dem 5. Semester richtet sich an Abiturienten und Absolventen mit Fachhochschulreife, die sich mit einem breiten Grundlagenwissen und gefragten Spezialisierungen auf eine Karriere als Ingenieur vorbereiten wollen. Aktuelle Schwerpunkte wie Nachhaltigkeit, Regenerative Energien oder Mechatronik werden von Industriebetrieben nachgefragt, sodass ein beruflicher Einstieg während des Studiums in Praxisphasen oder nach dem Studium leicht fällt.

    Unser Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (WIM) ist das Angebot für diejenigen, die eine Ausbildung im Bereich zwischen Maschinenbau und Wirtschaftslehre suchen. Der Wirtschaftsingenieur gehört mittlerweile zu den klassischen Studiengängen. Das Ansehen des Studiengangs zeigt sich sowohl bei den guten Berufschancen als auch den überdurchschnittlich hohen Einstiegsgehältern unserer Absolventinnen und Absolventen.

    Unser Studiengang Verfahrens- und Umwelttechnik (VUB) widmet sich der Verfahrenstechnik unter besonderer Berücksichtigung der Umwelttechnik. Diese Ausbildung ist für diejenigen gedacht, die schon wissen, dass sie später in dieser zukunftsträchtigen Richtung arbeiten wollen.

    Studienangebot der Fakultät

    Bachelorstudiengänge

    Maschinenbau (MAB)

    Verfahrens- und Umwelttechnik (VUB)

    Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (WIM)

    Masterstudiengänge

    Automotive Systems Engineering (ASE)

    Mechatronik (MME)

    Industrial Engineering and Management (MIE)

    Wirtschaftsingenieurwesen (MWI MA)

    Umwelt- und Verfahrenstechnik (UVT)

    Prof. Dr. Lege

    Prof. Dr. Burkhard Lege
    Dekan
    Raum H 304
    +49 7531 206-277
    lege@htwg-konstanz.de

    Frau Jenke

    Alexandra Schiller
    Sekretariat der Fakultät und der Studiengänge WIM, MWI, ASE, MME und MIE/MMS
    Raum H 303
    +49 7531 206-278
    alexandra.schiller@htwg-konstanz.de

    Frau Högemann

    Susanne Högemann
    Referentin der Fakultät MA und der Studiengänge WIM, MWI, ASE, MME und MIE/MMS
    Raum H 103
    +49 7531 206-386
    hoegemann@htwg-konstanz.de

    Frau Ploetz

    Maike Ploetz
    Fakultätsreferentin
    Raum H 204
    +49 7531 206-786
    maike.ploetz@htwg-konstanz.de

    Schon bei der Studienplatzwahl sowie während und nach dem Studium dürfen sich Schülerinnen und Schüler, Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen bei regionalen Firmen willkommen wissen!