Architektur

Bachelor und Master

Gemeinsamer Studienstart

Erstmals starten in diesem Semester 40 Studienanfänger der Architektur-Bachelorstudiengänge und 20 Erstsemester im Fach Kommunikationsdesign mit einer gemeinsamen Einführungsveranstaltung. "Mapping a city" ist das Thema, dem sich die Studierenden in interdisziplinären Teams nähern. Als zukünftige Gestalter sollen sie ihre Umgebung, in diesem Fall ihren Studienort, mit allen Sinnen wahrnehmen und auf unterschiedliche Weise "kartieren". Deshalb zogen heute Grüppchen durch die engen Gassen der Niederburg und rund ums Münster, sogen alle Details in sich auf und dokumentierten ihre Eindrücke mit Handy und Bleistift. Am Ende der dreitägigen Einführungsveranstaltung unter der Leitung der Professoren Gautschi, Grieshaber und Krötsch werden die Einzelteile zusammengefügt und ergeben dann ein stadt.lese.buch.

Der gemeinsame Studienstart der Fakultät soll den Austausch zwischen den Fachrichtungen erhöhen. Nach der Auftaktveranstaltung gilt der studiengangsspezifische Lehrplan, erst am Ende des Semesters wird das interdisziplinäre Experiment über drei Wochen hinweg fortgesetzt.