Schreibberatung

Für Studierende und Lehrende der Hochschule Konstanz

Persönliche Beratung

Für alle Studierenden und Lehrenden der HTWG bietet die Schreibberatung kostenlose und vertrauliche Beratungsgespräche an. Die Datenschutzbestimmungen zu den im Gespräch erhobenen Daten können Sie unten einsehen.

Um grundlegende Fragen zur Zitation zu klären, wird im Vorfeld des Beratungsgesprächs der Besuch eines Crashkurses empfohlen.

In der persönlichen Beratung werden Hinweise gegeben zum Verfassen studienbezogener und wissenschaftlicher Texte wie Referat, Vortrag, Protokoll, Labor- und Projektbericht, Technischer Bericht, Hausarbeit, Fachartikel und Abschlussarbeit. Auch Bewerbungsunterlagen dürfen der Schreibberatung vorgelegt werden.

Hilfe zur Selbsthilfe leistet die Schreibberatung bei der Überprüfung von Texten auf sinnvolle Gliederung und Struktur, richtiges Zitieren (Vermeidung von Plagiaten), sprachliche Korrektheit, Wissenschaftlichkeit und Verständlichkeit. Im Gespräch werden exemplarische Passagen des Textes gemeinsam durchgesehen und berichtigt. Einen Korrekturservice für Ihre vollständige Arbeit bietet die Schreibberatung jedoch nicht an.

Im Anschluss an das Beratungsgespräch (oder den Besuch eines Kurses) können Sie Ihre Arbeit zur freiwilligen Plagiatskontrolle vorlegen.

Bitte kontaktieren Sie uns zur Vereinbarung eines Termins, gerne per E-Mail: schreibberatung@htwg-konstanz.de. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Datenschutzerklärung nach DSGVO