Hochschule

    Dekoratives grafisches Element

    Aktuelles aus der HTWG Konstanz

      • Das Bodensee-Racing-Team posiert in Team-Kleidung mit seinem Rennwagen auf einer Bühne fürs Foto.

        Bodensee-Racing-Team feiert neuen Rennwagen

        Viel Schulterklopfen und viele gute Wünsche erhielt das Bodensee Racing Team bei der Präsentation des Iltis18. Schlanker und leichter ist er. Ob er auch schneller ist?

        Weiterlesen
      • Zwei Männer in Anzügen sitzen an einem Tisch. Vor ihnen liegen Dokumente. Beide halten Füller zum Unterschreiben in der Hand.

        Start für Deutschlandstipendium an der HTWG

        Dank der Unterstützung der Josef-Wagner-Stiftung kann die HTWG ab dem Wintersemester jährlich 54.000 Euro über das Programm Deutschlandstipendium auszahlen. Alle Studierende der HTWG können sich um ein Stipendium bewerben.

        Weiterlesen
      • Eine Gruppe Menschen sitzend und stehend vor zwei Präsentationstafeln voller Merkzettel und Grafiken: Ein Mann steht davor und spricht.

        Qualität statt Quadratmeter: Workshop entwirft neues Stadtquartier

        Drei Planungsteams, Akteure und Bürger entwickelten am Beispiel der Konstanzer Christiani Wiesen Konzepte für eine nachhaltige und soziale Stadtentwicklung. Wie sieht die Zukunftsstadt aus?

        Weiterlesen
      • Junge Frauen stehen hinter einem Mann. Er sitzt an einem Computer, neben dem ein Mikroskop steht und demonstriert etwas.

        Mädchen nehmen Technik unter die Lupe

        Ein Studiengang mit Technik-Schwerpunkt? Wieso nicht! 74 Mädchen schauten beim Girls’ Day an der HTWG in viele Labore - und wurden selbst aktiv.

        Weiterlesen
      • Ein junger Mann steht hinter einem großen Bild, das auf dem Boden steht. Seine Arme liegen verschränkt auf der oberen Kante des Bilds. Er stützt sein Kinn auf die Arme. Das Bild ist abstrakt und scheint ein Industriegelände von oben zu zeigen.

        Designverband zeichnet Absolventen und Studenten der HTWG aus

        Der renommierte „Art Directors Club“ hat Tom Hegen als „besten Absolvent des Jahres“ ausgezeichnet. Nicht der einzige Kommunikationsdesigner, der erfolgreich war: Insgesamt gingen fünf „Nägel“ und drei Auszeichnungen an die HTWG.

        Weiterlesen
      • Junge Menschen stehen im Kreis um ein Plakat, das an einer Wand auf einem Flur klebt.

        Go Asia - Studierende berichten über ihr Auslandsjahr

        Auf der Hochschulmesse „AS Dialogues“ informierten Studierende der Wirtschaftssprachen Asien und Management über ihre Erfahrungen aus Studium und Berufspraxis in China, Malaysia und Indonesien. Es waren wertvolle Einblicke für ihre Mitstudierenden,…

        Weiterlesen
      • Zwei junge Frauen stehen zwei Männern in Anzügen gegenüber. Einer der beiden hält ein Mikrofon in der Hand und spricht zu den jungen Frauen.

        Züblin-Förderpreis an zwei angehende Bauingenieurinnen verliehen

        Alessia Geiges und Laura Huber wurden für ihre besonderen Studienleistungen und ihr Engagement außerhalb der Hochschule geehrt.

        Weiterlesen
      • Das Atrium eines HTWG-Gebäudes. Darin junge Menschen und Messestände. Im Vordergrund steht ein runder Stehtisch, auf dem ein Schutzhelm liegt. Daneben steht eine Infotafel mit der Aufschrift "Talente gesucht".

        Branchenmesse mit Zukunft

        Ein voller Erfolg für Aussteller und Publikum war der "Tag des Bauingenieurwesens", die Firmenkontaktmesse exklusiv für HTWG-Studierende.

        Weiterlesen
      • Drei junge Männer stehen auf einem Gang der HTWG vor einem runden Stehtisch. Sie halten Infomaterial in den Händen.

        Doping für Körper und Schreib-Geist

        Schon zum vierten Mal hat die Bibliothek zur Langen Nacht des Schreibens eingeladen. In diesem Jahr mit einigen neuen Programmpunkten.

        Weiterlesen
      • Ein Mann umringt von anderen Menschen steht vor einer Maschine und erklärt etwas.

        Maschinenbau-Dekane treffen sich an der HTWG

        Wie können Studieninteressierte für die Maschinenbaufächer begeistert werden? Und wie kann ihnen der Studienstart gelingen? Das und weitere Themen standen im Mittelpunkt beim routinemäßigen Treffen der Fakultätsverantwortlichen.

        Weiterlesen