Studienorientierung

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Studiengang? Die HTWG unterstützt Studieninteressierte mit zahlreichen Veranstaltungsformaten zur Studienorientierung und Hochschulluft schnuppern sowie mit individuellen Beratungsangeboten.

Dekoratives grafisches Element

Digitales Schnupperstudium - Fakultät Bauingenieurwesen

Neben der Studiengangsbeschreibung finden Sie alle aktuellen Angebote des Studiengangs im Digitalen Schnupperstudium.

Das Angebot wird stetig erweitert.

Studiengang Bauingenieurwesen

Als Bauingenieur/in plant und realisiert man die gebaute Umwelt. Ingenieure/innen in diesem Tätigkeitsfeld beschäftigen sich u.a. mit den Themen des konstruktiven Ingenieurbaus, des Wasserbaus und der Wasserwirtschaft einschließlich der Siedlungswasserwirtschaft, der Verkehrsinfrastruktur sowie des Baubetriebs und Baumanagements. Damit sind Sie u.a. verantwortlich für Verkehrswege, für Flussbauten, Talsperren, Deiche, Häfen, Trinkwasserversorgung, Kanalisation, Kläranlagen, Brücken, Wohn-, Industrie-, Verwaltungsgebäude. Bauingenieure/innen arbeiten u.a. in kommunalen Verwaltungen, Behörden, Ingenieurbüros und Bauunternehmungen.

Das Tätigkeitsgebiet kann sowohl regional, national als auch international ausgerichtet sein. Neben den technischen und wirtschaftlichen Fragestellungen spielen ökologische Aspekte eine zentrale Rolle, damit sich eine nachhaltige Gesellschaft entwickelt.
 


Studiengang Umwelttechnik und Ressourcenmanagement

    Die Tätigkeitsfelder als Ingenieur/in der Umwelttechnik und des Ressourcenmanagements sind vielfältig. So gibt es zahlreiche Einsatzgebiete im Öffentlichen Dienst, wie etwa bei Kommunen, Landratsämtern, Ämtern für Wasserwirtschaft, Naturschutzbehörden oder Regional- und Landschaftsverbänden.

    Auch für Positionen in der Wirtschaft, z.B. in Ingenieurbüros zur Planung von Infrastrukturprojekten, Energieversorgungsunternehmen oder bei Versicherungsunternehmen ist man nach einem Abschluss in URB gut ausgebildet. Wer sich mehr für eine Arbeit bei NGO`s bzw. in der Politik ( bspw. Entwicklungshilfe), Umwelt-organisationen oder in der Politikberatung interessiert, ist hier ebenfalls gut aufgehoben.


    Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Bau

    Wirtschaftsingenieure sind Generalisten. Sie planen, organisieren, gestalten und realisieren Arbeits- und Geschäftsprozesse. Sie verfolgen das Ziel, diese technisch und wirtschaftlich optimal durchzuführen. Das Studium umfasst zu gleichen Anteilen Bereiche des Bauingenieurwesens und der Betriebswirtschaft.

    Damit sind Wirtschaftsingenieure Bau in der Lage, in fachlich ineinandergreifenden Berufsfeldern hoch qualifizierte Aufgabenbereiche zu übernehmen. Wirtschaftsingenieure Bau arbeiten vorwiegend in Schlüsselpositionen im Projekt- und Produktmanagement, im Marketing, im Controlling und in der Unternehmensführung.