Die HTWG Konstanz als Arbeitgeberin

  • Lehrauftrag für Englisch WS 2019/20

    Im Studienkolleg der Hochschule Konstanz ist zum Wintersemester 2019/20 ein Lehrauftrag für Englisch zu besetzen.

    Am Studienkolleg werden internationale Studienbewerber auf ein Studium an einer Hochschule in Baden-Württemberg vorbereitet. In den Lerngruppen sind 20 bis 30 Studierende, die Deutsch auf dem Niveau B2/C1 sprechen und die ihre Englischkenntnisse für das Studium weiterentwickeln sollen. Zum Lehrauftrag gehören die Durchführung einer Lehrveranstaltung im Umfang von vier Semesterwochenstunden, die Durchführung von Prüfungen und die Teilnahme an Teambesprechungen.

    Bei Interesse melden Sie sich per E-Mail bei dem Leiter des Studienkollegs, Herrn Christian Krekeler (krekeler@htwg-konstanz.de).“

  • Lehrauftragsprogramm Mathilde-Planck

    Es ist ein zentrales Anliegen der Landesregierung, die Perspektiven von Frauen in der Wissenschaft zu verbessern. Wesentlich ist hierbei die Erhöhung des Frauenanteils an den Professuren. Deshalb unterstützt das Mathilde-Planck-Lehrauftragsprogramm gezielt Frauen, die eine Professur anstreben, aber noch nicht die notwendige Lehrerfahrung (pädagogische Eignung) nachweisen können. Die Lehrbeauftragten sammeln Erfahrung in der Ausbildung von Studierenden und haben zudem die Möglichkeit, sich mit und an den Hochschulen zu vernetzen.

    Das Programm wird durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert und durch die Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (LaKof BW) organisatorisch umgesetzt.

    Hier können Sie sich umfassend über das Programm und das Procedere informieren.